So behalten Sie den Spaß beim Wandern




Platz #183 in Sport & Erholung, #3167 insgesamt
0

Gehen Sie gern auf Wanderschaft? Damit Ihnen der Spaß beim Wandern nicht verloren geht, beherzigen Sie diese Tipps.

So behalten Sie den Spaß beim Wandern
Beachten Sie einige wichtige Regeln und Ihnen geht der Spaß beim Wandern nie verloren.

Bestimmen Sie selbst Ihre Gehzeit
Hetzen Sie nicht durch den Wald und lassen Sie sich auch von Mitwanderern nicht zur Schnelligkeit drängen. Bestimmen Sie Ihre Gehzeit selbst.

Wählen Sie Wanderrouten, die Sie sich körperlich zutrauen
Achten Sie bei der Wahl der Wanderroute darauf, wie lang die Route ist und, wie die Wege sind (steinig, Asphalt, Wald, Wiese etc.). Normalerweise schaffen Sie ungefähr 5 Kilometer in der Stunde, wenn Sie auf einer Strecke ohne Höhenunterschiede normal gehen. Wenn Sie allerdings Höhenunterschiede haben und/oder verschiedene weglose Wege schaffen Sie unter Umständen nur noch 3 Kilometer pro Stunde. Im schlimmsten Fall machen Sie schlapp. Wählen Sie also nur Wanderrouten, die Sie sich körperlich zutrauen und, die Sie zeitlich schaffen (Dunkelheit, öffentliche Verkehrsmittel etc.).

So verhalten Sie sich bei einem Gewitter richtig
Wenn Sie in ein Gewitter geraten suchen Sie möglichst Schutz in einer festen Behausung (Schutzhütte, Pension, Alm, Berghütte oder Auto). Vermeiden Sie den Aufenthalt auf einem Gipfel, in der Nähe von Wasser oder auf einem Grat. Auch einzeln stehende Bäume oder Hochspannungsleitungen sind bei einem Gewitter gefährliche Aufenthaltsorte. Sollten Sie keine sichere Behausung finden, suchen Sie Schutz in einer Senke oder im Tal.

Bewahren Sie in Notfallsituationen die Ruhe
Vergessen Sie nicht, sich die Rufnummern für den Notfall zu notieren (Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst, Bergrettung usw.) und Ihr Handy aufzuladen. Wenn Sie in einen Unfall geraten, bewahren Sie Ruhe. Versuchen Sie mithilfe Ihres Handys Hilfe zu holen. Befinden Sie sich jedoch in ein Funkloch, helfen nur noch Winken, Rufen, Schreien und Pfeifen, um auf sich aufmerksam zu machen. Sind Sie Zeuge eines Unfalls, dann leisten Sie Erste Hilfe und lassen Sie den Verletzten nicht alleine.

Achten Sie auf den Naturschutz
Wenn Sie auf Wanderschaft sind, vermeiden Sie Lärm und lassen Sie auf Rastplätzen und Wegen keinen Müll zurück. Achten Sie immer auf den Naturschutz.

Vorsicht, wenn Sie auf Rinderherden und Wildschweinen treffen
Viele Wanderwege führen durch privates Gelände. Hier kann es passieren, dass sich Rinderherden auf dem Gelände befinden. Verhalten Sie sich ruhig und gehen Sie langsam und zügig weiter. Das gilt auch, wenn Sie im Wald auf Wildschweine treffen.

Achten Sie auf die Uhrzeit
Wenn Sie im Sommer in den nordischen Ländern per Fuß unterwegs sind, brauchen Sie keine Angst vor einbrechender Dunkelheit zu haben. Wandern Sie hingegen in Deutschland oder in südlichen Gefilden sollten Sie immer die Uhrzeit im Blick behalten. Für den Notfall sollten Sie immer eine Taschenlampe dabei haben.
 

Amazon Wandern

Die Wanderbibel -: Alles über Bergwandern, Weitwandern, Nacktwandern und Stadtwandern

Die Wanderbibel -: Alles über Bergwandern, Weitwandern, Nacktwandern und Stadtwandern

von: Heyne Verlag, Mario Ludwig
Amazon Preis: EUR 10,00 (vom 21. October 2013)



Wanderbuch Deutschland: 350 Touren zwischen Rügen und Zugspitze

Wanderbuch Deutschland: 350 Touren zwischen Rügen und Zugspitze

von: Bruckmann, Hrsg. Anette Späth
Amazon Preis: EUR 12,00 (vom 21. October 2013)



Vom Wandern: Neue Wege zu einer alten Kunst

Vom Wandern: Neue Wege zu einer alten Kunst

von: rororo, Ulrich Grober
Amazon Preis: EUR 9,99 (vom 21. October 2013)



Das neue Wandern: Unterwegs auf der Suche nach dem Glück

Das neue Wandern: Unterwegs auf der Suche nach dem Glück

von: Berlin Verlag Taschenbuch, Manuel Andrack
Amazon Preis: EUR 9,95 (vom 21. October 2013)






Remove