Soll es ein Hund sein?




Platz #94 in Tiere, #3320 insgesamt
0

Hundehaltung hat nicht nur Vorteile

Soll es ein Hund sein?
Zeit zum spielen..

Sie haben sich dazu entschlossen einen Hund anzuschaffen? Glückwunsch! Die meisten Hundehalter möchten ihre vierbeinigen Freunde nicht mehr missen. Dennoch sollte man sich vor der Anschaffung eines Hundes über einiges klar sein.

1.Ein Hund kostet viel Geld. Da sind einmal die einmaligen Anschaffungen wie Fressnapf und Körbchen. Dann ist da die Hundesteuer. Der Hund braucht Futter und im Sommer ein Zeckenschutzmittel.
Das ist natürlich gar nichts im Vergleich zu den unvorhersehbaren Arztkosten. Wenn der Hund nicht zu Krankheiten neigt sollte er einmal im Jahr zur Kontrolle. Natürlich muss er auch seinen Impfschutz bekommen.

2.Da hatte man mal ein gemütliches Zuhause. Und nun? Ständig liegen überall Haare herum. Tisch und Stuhlbeine sind zerkratzt. Gegenstände sind verschwunden und tauchen irgendwann zerkaut wieder auf. Nach einem Regenspaziergang hat er sich so geschüttelt, dass die Tapete besprenkelt ist. Kommen Sie damit zurecht?

3. Es gibt vielleicht Freunde und Verwandte, die keine Hunde mögen. Vielleicht haben sie eine Tierhaarallergie, oder Angst vor Hunden. Diese werden Sie nie mehr besuchen. Ist das in Ordnung?

4. Bei Wind und Wetter Gassi gehen? Es kann sein das man mitten in der Nacht eine Jacke über seinen Pyjama schmeissen muss weil der Hund ein Bedürfnis hat.
Es kann sein das man frühzeitig von einer Feier oder sonstigen Veranstaltung muss weil man sich um die Bedürfnisse des Hundes kümmern muss.

5. Der Urlaub. Kennen Sie jemanden der den Hund im Urlaub versorgen würde? Sind Sie bereit die Kosten für eine teure Tierpension aufzubringen? Womöglich müssen Sie den Urlaub abbrechen weil ihr Hund dort wo er untergebraucht ist nichts frisst..Also würden Sie dem Hund zu liebe unter Umständen nur noch an hundefreundlichen Orten Urlaub machen?

Vor der Anschaffung eines Hundes sollte man sich genau informieren!

Hund gesucht: Welcher Hund passt zu mir

Hund gesucht: Welcher Hund passt zu mir

von: Kynos, Gwen Bailey, Gisela Rau
Amazon Preis: EUR 21,50 (vom 22. August 2010)



Der Hundeführerschein: Sachkunde - Basiswissen und Fragenkatalog

Der Hundeführerschein: Sachkunde - Basiswissen und Fragenkatalog

von: Ulmer (Eugen), Celina DelAmo
Amazon Preis: EUR 9,90 (vom 22. August 2010)



Hunde erziehen, ganz entspannt. Der Einsteigerkurs

Hunde erziehen, ganz entspannt. Der Einsteigerkurs

von: Kosmos (Franckh-Kosmos), Christiane Blenski
Amazon Preis: EUR 14,95 (vom 22. August 2010)



Mit dem Hund gemeinsam unterwegs: Vom entspannten Spaziergang bis zum Restaurantbesuch

Mit dem Hund gemeinsam unterwegs: Vom entspannten Spaziergang bis zum Restaurantbesuch

von: Cadmos, Martina Nau
Amazon Preis: EUR 10,95 (vom 22. August 2010)



Verschiedene Hunderassen

haben auch verschiedene Bedürfnisse.

Wenn man sich für einen Hund entscheidet sollte man sich auch mit den Bedürfnissen seiner Rasse  vertraut machen.

Es gibt Hunde die viel Auslauf brauchen, Hunde die einen starken Jagdtrieb haben, Hunde die am liebsten faul in der Ecke liegen.. Hunde die viel haaren, Hunde die kaum haaren.... Sich für eine Rasse zu entscheiden weil man sie besonders „hübsch“ findet sollte jedenfalls nicht das Argument sein. 

Bei der Anschaffung eines Hundes sollte man sich über eines klar sein:

Ein Hundeleben dauert länger als ein Jahrzehnt. Solange halten die meisten Ehen nicht.

 

http://www.tierheim-liste.de/

Zubehör das nicht nur dem Hund gefällt..