Spielaffe - Testbericht




Platz #2 in Computer Games, #92 insgesamt
3.4
Durchschnitt: 3.4 (10 Bewertungen)
;

Spieleaffe – kostenlose Spieleplattform die fördert oder ablenkt?

Spielaffe - Testbericht
Spieleaffe

Spieleaffe ist eine Online Plattform mit Spielen für Kinder. Spielaffe kann auch für Erwachsene interessant sein. Spielaffe ist übersichtlich und transparent gestaltet. Die Hauptkategorisierung auf Spielaffe findet nach Kategorien wie Neue, Top, Mädchen, Rennen, Action, Sport, Geschick, Denken, Verbinden, Kinder, Multiplayer und Highscore statt. Darunter gibt es zwei Kategorien „Die neuesten Spiele“ und „Topspiele“ (Hitliste). In der Unterkategorie wird geschlechterspezifisch, bzw. nach Alter kategorisiert: Mädchen-Spiele, Jungen-Spiele, Erwachsene und Vorschulkinder.

Unterkategorien in Spieleaffee

Was gibt es zu entdecken?

Die Kategorie Mädchen-Spiele in Spielaffe

Die Kategorie „Mädchen-Spiele“ enthält ca. 1300 verschiedene Spiele, die dem Klischee unserer Gesellschaft, was Mädchen mögen, voll entsprechen. Spiele wie Friseur-Spaß, Brot Backen, Modelparty, Pediküre, Katzen Sitter, Super Pferde, Baby-Sitten, Anziehen mit Punkten, Spiele zu Prinzessinnen, zu Paparazzi, Ballerinas usw. spiegeln ein etwas eingeschränktes Bild von Mädchen wieder. Für das angesprochene Publikum Mädchen ist sozusagen alles was das Herz begehrt zu finden! Im Girly-Alter bestehen Interessen und Wünsche, die von dieser Kategorie eins zu eins abgedeckt werden. Diese Spiele für Mädchen in Spielaffe vermitteln sicherlich viel Spaß und ich denke, einige Mädchen können sich damit identifizieren. In jedem Fall ist es einen Versuch wert.

 

Die Kategorie Jungen-Spiele in Spieleaffe

Den Jungen werden in Spieleaffe Interessen wie Action, Bomberman, Duell, Fliegen, Jump and Run, Motorrad-, Autorennen, Fußball und Sport, Action Helden (Heroes) zugeordnet. Das bedeutet auch hier wieder eine deutliche Ansage. Jungen interessieren sich für Action, für Kämpfen, denn das müssen Sie ja auch im richtigen Leben, Wettkampf und Härte. Ich bin überzeugt davon, dass die Seite bei Jungen sehr gut ankommt und die Jungs sehr viel Spaß und Zeitvertreib mit dieser Spielaffe Seite haben werden, keine Frage!

 

Die Kategorie Erwachsene in Spieleaffe

Bei den Erwachsenen geht es nun darum Denken, Suchen und Finden, Merken, Kettenreaktionen, Puzzle, Brettspiele, Karten, Rätsel, Irrgarten, Management und Taktik spielerisch zu fördern. Aus psychologischer Sicht finde ich das sehr gut. Es ist allgemein bekannt, dass sich schwierige Zusammenhänge oder Sachverhalte auf eine spielerische Art und Weise, erstens besser wahrnehmen und zweitens besser umsetzen lassen. Erwachsene, sind eben Erwachsene, die selbst unterscheiden können, was an Spielen nützlich und was überflüssig ist.

 

Die Kategorie Vorschulkinder in Spielaffe

Ich habe nicht jedes einzelne Spiel gespielt, es sind immerhin 350 Spiele. Die Stichproben, die ich in Spielaffe gemacht habe, haben mir sehr gut gefallen. Mit verschieden Themengebieten wie Anziehen, Simulation, Lernspiele, Dekorieren, Malen, Witziges, Reaktion, Fußball, Kochen und Backen und Putzen, sind eine reichhaltige Auswahl an Spielen vorhanden, die das Abstraktion- und Denkvermögen, Merkfähigkeit und Analytische Fähigkeiten steigern, Kreative- und Künstlerische Fähigkeiten fördern, praktikable Themen ansprechen, wie z.B. Kochen und Backen oder Putzen. Sehr schön!

Psychologie des Kinderspiels: Von den frühesten Spielen bis zum Computerspiel

Psychologie des Kinderspiels: Von den frühesten Spielen bis zum Computerspiel

Psychologie des Kinderspiels: Von den frühesten Spielen bis zum Computerspiel

von: Springer, Berlin, Hans Mogel
Amazon Preis: EUR 29,95 (vom 3. Juli 2010)



Beurteilung von Spieleaffe

Da ich mich den Unterkategorien zugewendet und diese erörtert habe, möchte ich an der Stelle aufzeigen, dass dieses Angebot, ob Friseur-Spiele oder Action oder Denkspiele für Alle zugänglich ist. Mädchen oder Junge, Jung oder Alt, ist nur einen Knopfdruck davon entfernt. Alle können das überaus reichhaltige Angebot nutzen und sich die Spiele auf Spielaffe aussuchen, die sie spielen möchten. Vorteile:

  • für jeden Geschmack was dabei
  • Pädagogischer Aspekt – spielerischer Umgang mit der Realität oder realitätsnahen Sachverhalten
  • Förderung von Talenten – Kreativität, Denkvermögen, analytische
  • Fähigkeiten, Geschicklichkeit, Unterhaltung

Worauf Eltern aber immer achten sollten:

  • Desozialisierung durch eventuell langes Sitzen am Computer
  • Bewegungsmangel – Übergewicht
  • Unabhängig vom Alter werden alle Altersgruppen mit denselben Spielen konfrontiert ohne Kontrolle, ob ein Kind für das Spiel vom Entwicklungsstand bereit ist, kann zu Frustration und Ablehnung führen
  • Kontrolle über Spielzeiten obliegt in jedem Fall den Eltern
  • ProMarkt.de+++Top Marken+++Top Preise+++Top Service

Fazit und Alternativen

Spieleaffe ist eine sehr interessante Plattform, die „spielerisch“ Talente fördert. Mit dem entsprechenden Verantwortungsbewusstsein der Eltern, ist es eine sehr schöne Lösung, um Kinder, Jugendliche und Erwachsene an Sachverhalte und Themengebiete heranzuführen. Hier geht es zu Spielaffe und einigen anderen ähnlichen Spieleportalen: