Starcraft 2: Wings of Liberty




Platz #170 in Computer Games, #7129 insgesamt
0

Starcraft 2: Wings of Liberty

Starcraft 2: Wings of Liberty ist der Nachfolger von Starcraft 1 und wurde von Blizzard Entertainment, genauso wie World of Warcraft, entwickelt und veröffentlicht. Der Designer davon ist Dustin Browder und das Erstveröffentlichungsdatum war am 27. Juli 2010. Wie die meisten Spiele kann man es alleine oder Online mit Freunden spielen.

Im Spiel hat man die Auswahl zwischen drei verschiedenen Rassen. Diese wären die Terraner (Menschen), die Zerg (Mutanten) und Protos (Roboter).

Beim Online-Mode gibt es verschiedene Spielvarianten. Nämlich 1vs1, 2vs2, 3vs3 und   4vs4. Bei diesen Varianten gibt es unterschiedliche Ligen. Jeder Spieler fängt in der Übungsliga an. Durch Siege in den Spielen kann man dann in die Bronzeliga, Silberliga, Goldliga, Platinliga, Diamantliga undMeisterliga aufsteigen. Dazu gibt es auch noch eine große Menge an Auszeichnungen, die man sich Online erarbeiten kann. Leider kann man keine benutzerdefinierte Profilbilder benutzen. Weitere Bilder kann man sich auch über die Auszeichnungen freispielen.

Ebenfalls gibt es benutzerdefinierte Karten. Sie ermöglichen es Teams von mehr als vier Spielern gegeneinander zu spielen. Ein Pluspunkt des Spiels sind die verschiedenen Modes von anderen Starcraft-Spielern. Durch sie wird das Spiel nicht sehr schnell langweilig.

Wie bei World of Warcraft, plant Blizzard Entertainment auch bei Starcraft 2 für jede Rasse ein Erweiterungspack, welche das Spiel verbessern sollen, zu veröffentlichen.

Starcraft 1 & 2

StarCraft (inkl. Broodwar)

StarCraft (inkl. Broodwar)

von: Blizzard Entertainment
Amazon Preis: EUR 14,99 (vom 2. April 2011)



StarCraft II: Wings of Liberty

StarCraft II: Wings of Liberty

von: Blizzard Entertainment
Amazon Preis: EUR 59,99 (vom 2. April 2011)






Remove