Trends und Events in meiner Stadt – Düsseldorf




Platz #84 in Kunst, Kultur & Foto, #3100 insgesamt
0

Leben - Das“ Dorf“ an Rhein und Düssel und die wunderbare Vielfalt einer Großstadt

Trends und Events in meiner Stadt – Düsseldorf
Multiple. Pixelio.de

Mit einer zuletzt 2007 erhobenen Einwohnerzahl von 585.054 (einer davon bin ich) kann man meine Lieblingsstadt und Wahlheimat zwar nicht grade als Dorf bezeichnen, und doch….schaut man sich so manche Stadteile an, bieten sie trotz Großstadtflair eine nahezu dörfliche und gute nachbarschaftliche Atmosphäre. Im Übrigen überfällt mich, wenn ich mal wieder eine der vielen Rheinbrücken überquere, beim Blick auf das Rheinufer und die gelungene Promenade der Altstadtgrade in dem Sommermonaten das Lebensgefühl eines leichten, mediterranen Flairs.

Ihr spürt schon, dass ich, obwohl als Kind des Ruhrgebiets geboren und auch stolz auf meine Wurzeln, eine tiefe Zuneigung zu „meiner Stadt“ entwickelt habe, die mich trotz einer 12 Jahre währenden beruflichen Tätigkeit mit täglichen Fahrten über die endlosen Autobahnringe zu unserer „Konkurrenz“ am Rhein nach Köln nicht davon abgehalten hat, jeden Abend wieder in den Schoß meiner Heimatstadt zurückzukehren. Wohnt ihr selbst in Düsseldorf, so könnt ihre einen Teil meiner Schwärmerei vielleicht sicher gut nachvollziehen.

Düsseldorf im Bücher

MARCO POLO Reiseführer Düsseldorf mit Szene-Guide, 24h Action pur, Insider-Tipps, Reise-Atlas: Reisen mit Insider-Tipps. Mit Cityatlas

MARCO POLO Reiseführer Düsseldorf mit Szene-Guide, 24h Action pur, Insider-Tipps, Reise-Atlas: Reisen mit Insider-Tipps. Mit Cityatlas

von: MAIRDUMONT, Ostfildern, Doris Mendlewitsch, Jennifer Töpperwein
Amazon Preis: EUR 9,95 (vom 8. Juni 2010)



Merian Düsseldorf: Karneval, Medienhafen, Altstadt / Merian extra für die Tasche

Merian Düsseldorf: Karneval, Medienhafen, Altstadt / Merian extra für die Tasche

von: Travel House Media
Amazon Preis: EUR 7,95 (vom 8. Juni 2010)



111 Düsseldorfer Orte die man gesehen haben muss

111 Düsseldorfer Orte die man gesehen haben muss

von: Emons, Peter Eickhoff
Amazon Preis: EUR 12,90 (vom 8. Juni 2010)



Das endlose Rätsel

Das endlose Rätsel

von: Hatje Cantz Verlag, Jean-Hubert Martin
Amazon Preis: EUR 49,80 (vom 8. Juni 2010)



Was auch euer Herz begehrt

Trends und Events in Düsseldorf

Aber euch, die ihr Düsseldorf vielleicht ab und zu mal einen Besuch abstattet oder diese Perle am Rhein vielleicht noch gar nicht besucht habt, möchte ich erklären, was mich hier zu allen Jahreszeiten immer wieder erfreut: Du findest hier alles, was Dein Herz begehrt, angefangen von tollen Shoppingmöglichkeiten (Ein Tipp für die Mädels: es gibt unzählige Schuhgeschäfte) über Sport, Freizeit, Kino, Kultur, Kunst, bis hin zu Essen und Trinken, Party, Events und sogar stille und lauschige Plätzchen, wo man fernab des Trubels mit einem guten Buch oder einem Picknick die Natur genießen kann, und das mitten in einer Großstadt, die auch hier wieder ihr dörfliches Gesicht zeigt. Meine Stadt bietet also auch euch so viel, dass ich es hier kaum alles aufführen kann, dennoch möchte ich euch mit ein paar „Appetizern“ zum neugierig werden und späterem genießen anregen.

Shoppen

Düsseldorf - Wer hat, der hat oder „sehen und gesehen werden“

Es muss ja nicht immer gleich die Königsallee, die „Kö“ sein , die so gerne im Zusammenhang mit der Einkaufsstadt Düsseldorf zitiert wird und die meiner Stadt manchmal dieses Flair von „Sex & the City“ verleiht, flaniert man als Beobachter mit aufmerksamen und manchmal verstohlenem Blick über den großzügig ausgelegten Prachtboulevard entlang des Kö-Grabens. Hier findet ihr zum Beispiel die Geschäfte von Topdesignern und Juwelieren, bei denen ein Schmuckstück oder eine Armbanduhr gerne auch mal für Preis einer Luxuskarosse über den Ladentisch geht, die so zahlreich die Parkbuchten der Nobelmeile flankieren. Aber zwischendrin findet auch der Durchschnittsautofahrer-und Verdiener in den kleineren Geschäften der Kö-Galerie oder in dem mehrgeschossigen, oval angelegten Multi-Media Center eines großen Elektronik-Fachhändlers mitten auf der Kö sein „Schnäppchen“, das ihn später noch an sein „Kö“ Einkaufserlebnis erinnern lässt.

Trends und Events in meiner Stadt – Düsseldorf

Düsseldorf- Keine(r) kommt hier zu kurz

Aber auch die Schadowstraße ( derzeit leider eine unansehnliche Großbaustelle wegen des U-Bahn Baus) lädt mit ihren zahlreichen Geschäften für Mode und Schuhe ihre vielen Kunden zu einem entspannten Einkaufsbummel ein. Überquert man dann zunächst das nördliche Ende der Kö, gelangt man auf direktem Wege in die Altstadt. Hier finden insbesondere diejenigen von euch die passende Kleidung und Accessoires, denen Mainstream ein Fremdwort ist und die lieber ausgefallene Designermode und individuelle Schmuck tragen. Der Blick grade in die kleineren Seitenstraßen neben der Touristenmeile „Bolkerstraße“ lohnt sich, um „seinen Laden“ zu entdecken.

Kunst und Kultur

Düsseldorf- Die Qual der Wahl

Manchmal überkommt mich das Gefühl, dass ich in meiner Stadt aus einem Füllhorn wählen kann, möchte ich mich mal wieder an Kunst oder Kultur erfreuen. Eine Vielzahl von Museen, große und kleine locken mit interessanten Ausstellungen. Sei es das Museum Kunstpalast in der Altstadt (hierzu gibt es einen schönen Bildband bei Amazon unter dem Titel „Museum Kunstpalast“ ) das immer wieder für spektakuläre Ausstellungsobjekte wie die Werke des alternden Picasso vor einigen Jahren sorgt, als auch das NRW Forum, direkt am Rhein gelegen, mit vielen Fotoausstellungen bekannter Künstler, aktuell mit großformatigen, meist erotischen Schwarz-Weiß Fotos des verstorbenen und nicht unumstrittenen Robert Mapplethorp, die ihr noch bis 15. August genießen könnt und die mich sehr beeindruckt hat. Mehr über seine Bilder findet ihr unter der Seiter www.nrw-forum.de . Auch für Kunstkäufer ist Düsseldorf mit vielen kleinen und größeren Galerien in den verschiedensten Stadtteilen ein Mekka.

Düsseldorf - Kultur im Schnelldurchgang

Wer sich gerne mal einen schnellen Überblick über die Kultur- und Kunstszene Düsseldorfs verschaffen möchte, dem sei die jährlich inszenierte „Nacht der Museen“ ans Herz gelegt, bei der ihr euch aus einer Vielzahl bis nach Mitternacht geöffneter Museen die interessantesten heraussuchen und mit einem Pendelbus von einem Ausstellungsort zum nächsten bringen lassen könnt. Hier kristallisieren sich dann sicher auch eurer Lieblingsorte heraus, die ihr dann bei einem weiteren Besuch in meiner Stadt gezielt ansteuern könnt.

Leider muss ich für heute zum Ende kommen und ich hoffe, dass ich euch bei eurem nächsten Besuch auf meiner Pageball Seite über die weiteren Highlights berichten kann, die für mich mein Düsseldorf ausmachen. Gute Tipps zu Düsseldorf findet ihr übrigens auch bei Amazon.de im Marco Polo Reiseführer zu Düsseldorf.

Apropos Pageball: Für mich eine tolle Idee für alle, die anderen etwas von Ihrem Erfahrungsschatz- und Reichtum abgeben möchten. Besonders schön finde ich, dass man damit durch Spenden zu einem guten Zweck beiträgt und auch für sich selbst noch ein kleines Taschengeld verdienen kann.

Düsseldorf Krimi


Die kalte Zeit: Düsseldorf-Krimi

von: Leporello, Susanne Kliem
Amazon Preis: EUR 9,90 (vom 8. Juni 2010)



Schupos haben keine Camouflage. Düsseldorf- Krimi

Schupos haben keine Camouflage. Düsseldorf- Krimi

von: Schardt, Renate Amelung
Amazon Preis: EUR 12,40 (vom 8. Juni 2010)



Wer stirbt schon gern in Düsseldorf?: Kriminalroman

Wer stirbt schon gern in Düsseldorf?: Kriminalroman

von: RADIOROPA Hörbuch, Hubert Vom Venn (Autor)
Amazon Preis: EUR 8,20 (vom 8. Juni 2010)



Crash: Düsseldorf Krimi

Crash: Düsseldorf Krimi

von: Emons, Niklas Frost
Amazon Preis: EUR 9,00 (vom 8. Juni 2010)



Theaterblut: Tatort Düsseldorf

Theaterblut: Tatort Düsseldorf

von: Leporello, Susanne Kliem
Amazon Preis: EUR 9,90 (vom 8. Juni 2010)






Remove