Turbo Pascal 7- Die besten Bücher




Platz #93 in Technologie & Wissen, #6742 insgesamt
0

Was ist Turbo Pascal?

Turbo Pascal 7- Die besten Bücher

Turbo Pascal ist ein Compiler (Sprachwandler von einer Programmiersprache in eine andere), der nach verschiedensten Umwandlungen letztlich für MS-DOS (Mirkrosoft Disk Operating System) und CP/M (Control Programm for Microcomputers) geschaffen wurde. MS-DOS war das erste Betriebssystem von Microsoft für die X86 OC Baureihe. CP/M ist ein unabhängiges Betriebssystem, dessen untereste Ebene das BIOS (Basic Input Output System) ist. Das ist eine Schnittstelle für hardwarenahe Aufgaben. Sein größter Schwachpunkt war das uneinheitliche Diskettenformat. So bekam der Konkureent MS-DOS mehr Raum. Als Mitte der 80ger Jahre die Prozessoren von 8 bit auf 16 bit umstellten, musste eine Spezialsoftware entwickelt werden, die Software- Emulationen, die die Hardwareanwendungen weiterhin möglich machten. MS-DOS wurde seinerseits bis zur Version 8.0 weiterentwickelt. Mit dem Betriebssystem Windows Me allerdings endete diese Ära. Die neuen Prozessoren sprechen MS-DOS nicht mehr an. Auch heute schaffen es Emulatoren für bestimmte Anwendungen nicht, die gängigen Betriebssysteme durch MS-DOS anzusprechen.

Wissenswertes zur Entwicklungsgeschichte von Turbo Pascal 7

Turbo Pascal 7 ist seit 1992 auf dem Markt in einer nachgeschobenen Variante 7.01, die fehlerbereinigter sein soll, seit 1993. Bereits seit Anfang der 90ger Jahre wurde versucht Turbo Pascal 7 für Windows nutzbar zu machen. Dieser Versuch scheiterte aber daran, dass die Programmierung von Windows unter Turbo Pascal 7 ähnlich viel Aufwand verlangt wie unter C_, mit dem Nachteil obendrein, dass Windows selsbt in C programmiert ist. Das nämlich macht notwendig, dass sie Schnittstellen zwischen den Programmen Turbo Pascal 7 und Windows mindestens die Kenntnis von C (z.B: Visual Compiler) erforderlich macht.

Warum also immer noch Turbo Pascal 7?

Die Programmiersprache Turbo Pascal 7 ist eine leicht zu erlernende Programmiersprache und damit etwas für Einsteiger beim Programmieren. Turbo Pascal 7 bietet bereits alle Konstruktionen, die für eine moderne Programmiersprache unerlässlich sind. Turbo Pascal 7 läuft auch auf alter Hardware absolut zuverlässig und ist mittlerweile kostenlos zu haben. Damit stellt Turbo Pascal 7 die Grunddlage dar, mit der es später leicht fällt, auf modernen Programmiersprachen wie Delphi (Windows) oder Kylinx (Linux, kostenlos herunterzuladen beim Hersteller Borland) umzusteigen. Und auch wenn Turbo Pascal 7 nicht mehr auf dem neuesten Level ist (keine Unterstützung für lange Dateinamen, keine Maus Unterstützung), viele schwören ohnehin darauf, dass mit Shortcuts (Tastenkombinationen) alles viel schneller geht.

  • Es gibt hervorragende Bücher zu Turbo Pascal 7!

Die beiden hier vorgestellten Bücher kann man bei amazon ohne zusätzliche Versandkosten erwerben:

"Turbo Pascal 7 Kompendium"

Turbo Pascal 7.0 Kompendium .

Turbo Pascal 7.0 Kompendium .

von: Markt+Technik, Winfried Kassera
Amazon Preis: EUR 19,95 (vom 22. August 2010)



Gerade weil sich die Sprache bei Turbo Pascal 7 nicht mehr verändert, ist mit diesem Werk eine allgemeine fundamentale, grundlegende Einführung in die Programmiersprache geglückt. Anhand von durchdachten Programmbeispielen werden methodisch sinnvoll für Anfänger und Fortgeschrittene Probleme dargelegt. Dieses Buch ist Lehrbuch wie Nachschlagewerk in einem. Das Tolle obendrein: Eine Vollversion von Turbo Pascal 7 ist dem Kompendium beigefügt. Man muss sich allerdings die Zeit nehmen, dies Buch systematisch durchzuarbeiten. In den meisten Fällen werden bei Problemlösungen nämlich Verweise auf Darstellungen in vorherigen Kapiteln gemacht. Ob man schon ein wenig Ahnung von Turbo Pascal 7 und seinen Begriffen haben sollte oder sie hier bekommt, das mag der kundige Leser entscheiden. Vielfach wird es als das beste Buch gelobt, das auch für Oberstufenschüler sehr geeignet ist.

"Turbo Pascal & Delphi für Kids"

Turbo Pascal & Delphi für Kids

Turbo Pascal & Delphi für Kids

von: mitp, Hans-Georg Schumann
Amazon Preis: EUR 25,51 (vom 13. Juni 2010)



In diesem für Kinder aufbereiteten Buch kann man ebenso grundlegendes über Turbo Pascal 7 lernen. Wer keine Ahnung vom Programmieren hat, aber bereit ist, sich auf eine zielgruppenorientierte Sprache einzulassen, wird schnell einen Zugang zur recht komplizierten Thematik bekommen. Die Grundlagen der Programmierlogik werden so ganz nebenbei vermittelt und anhand von Beispielen anschaulich gemacht. So kann man selbst schnell eigene Erfolge erzielen, die zum weiterlernen motivieren. Die mitgelieferte CD mit Turbo Pascal 7 hat bringt bei PCs mit mehr als 200Mhz Taktung eine Fehlermeldung, die sich aber durch eine Compiler Aktualisierung beheben lässt.

Bücher gibt es jede Menge, für alle Zielgruppen ist etwas dabei. Den Willen zur kontinuierlichen Arbeit muss man selbst mitbringen. Turbo Pascal 7 ist absolutes Grundlagentraining fürs Programmieren!