Verbindung von Sozial Network Websites




Platz #169 in Computer & Elektronik, #2936 insgesamt
0

Ich spreche dieses Thema an aufgrund der Verknüpfung von Skype und Facebook. Vor einiger Zeit ist es erschienen - Skype in der fünften Version. Einige der wichtigsten Erneuerungen ist die Verknüpfung zu Facebook. Einge dürften es mögen andere nicht. Mich persönlich stört es mitlerweile das alle Soziale Netze verknüpft werden. Angefangen hat es mit ICQ und Facebook mit der Funktion, dass Statusmeldungen automatisch übertragen werden. Im grunden wurde diese Funktion eifach auf Skype übertragen. Etwa zum gleichen Zeitpunkt fand auch die Verbinung zwischen dem Online Video Portal YouTube und ICQ statt. Für den Nutzer mag es nützlich sein, jedoch bekommt fast niemand mit was der eigentliche Zweck der Anbieter ist. Sie wollen sich vergrößern, und größe ist Macht wie man es bei Google sehen kann. Die Konzerne tauschen Daten aus und helfen sich somit gegenseitig. Wenn jetzt ein Nutzern YouTube mit ICQ verbunden hat und ICQ mit Facebook so erscheint das YouTube Video auf seiner Facebook Seite wenn er bei YouTube ein Video Favorisiert. Ob man sich dies gefallen lassen möchte ist jedem selber überlassen jedoch kann es auch unangenehm für einen Nutzer sein wenn er Beispielsweise sich ein Kochvideo anschaut und nicht merkt das dies auf seiner Facebook Seite erscheint während sich die Freunde und Bekannten schon darüber amüsieren