Verrückteste Lachnummer in der Schule




Platz #410 in Erziehung & Kinder, #15712 insgesamt
0

http:// Verrückteste Lachnummer in der Schule

Verrückteste Lachnummer in der Schule eBook-Beschreibung

Lachnummern passieren, eine nach der anderen am laufenden Band. Der stelltvertrende Schuldirektor Blaumichel wolle mit der Freizeitpädagogin Frau Dr. Blödine seinem Direktor eine schlimme Lachnummer organisieren. Nie konnte er selber Direktor werden, deswegen sollte das falsch programmierte Kulturprogramm ein Reinfall werden. Da würde sich der Schuldirektor Katzenreiter mächtig vor allen Eltern blamieren. Jedoch die Rechnung ging nicht auf. Für die Lachnummern der Frau Dr. Blödine gab es von den Schülern und Eltern grossen Beifall. Letztendlich wurde Lehrer Blaumichel zur komischen Lachnummer-Witzfigur. Als Schneemensch löste er Schlagzeilen sogar in Zeitungen aus. Schülerstreiche besonders vom Klassenkasper Engerling wurden schallende Lachnummern. Die verrückteste Lachnummer passierte mit dem verbeulten Lehrerhut vom Lehrer Fichtner. Es gab ein Riesespektakel, so total verrückt benahmen sich die herbei geeilten Lehrer, dass dies eine zirkusarenareife Clownszenerie wurde. Auf dem Lehrertisch im Buddha-Sitz wirkte der Literaturdoktor Rotmaler als komischer Kauz. Als er dann auch noch vor den Studenten knieend eine Witzfigur abgab und sein Seminar abhielt, gabe es nicht einmal eine Lachnummer, so vertieft lauschten alle seinem Vortrag. Ein verrückter Guru provozierte mit seiner Unverschämtheit ein ganzes Seminar von Mönch-Novizen. Putzhauer war unter diesem Namen bekannt, weil er immer mächtig auf dem Putz haute, nur so kann man etwas werden. Bei seiner Zirkusdirektor-Bewerbung kam er fünf Minuten zu spät. Er bekam aber einer Clown-Rolle. Sein erster Autritt wurde sein letzter, eine ganz schlimme Lachnummer. Auch eine Anleitung wie man eine Lachnummergeschichte schreibt, wird an einer lustigen Brennnessel-Guru-Geschichte vorgeführt.