Wann sind wir jahrig?




Platz #46 in Events, #5841 insgesamt
0

Nach welchem Kalender wollen wir den Geburtstag feiern?

Die Überschrift ist natürlich ein Niederlandismus, wie Ihr sicher erkannt habt. Jahrig sein bezieht sich auf das niederländische zusammengesetzte Verb jaarig zijn und bedeutet Geburtstag haben.

Nach welchem Kalender feiern wir den Geburtstag?
Ich schreibe diesen Text am 09, Nissan 5772 nach dem jüdischen Kalender. Im Jahr 5720 – oder 1960 nach dem bürgerlichen Kalender – fielen der 06. April und der 09. Nissan auf denselben Tag. Diese Übereinstimmung kommt etwa drei- bis viermal im Leben eines Menschen vor. In den anderen Jahren unterscheiden sich die Geburtstage gemäß beider Kalender um einen Tag bis zu zwei Wochen, wobei mal der eine und mal der andere Jahrigkeitstag früher stattfindet. Das liegt daran, dass der jüdische Kalender ein Mondkalender ist, aber regelmäßig durch einen Schaltmonat so beeinflusst wird, dass die einzelnen Feste (auf der nördlichen Erdhalbkugel) innerhalb ihrer angestammten Jahreszeit verbleiben. [Der muslimische Kalender nimmt diese Anpassung nicht vor, so dass sich die islamischen Feste regelmäßig verschieben und das nach dem islamischen Kalender berechnete Lebensalter eines Muslimen geringfügig höher als dessen Alter nach dem bürgerlichen Kalender ist]. Im jüdischen Kalender beginnen die Monate mit dem Neumondtag; da einzelne Feste nicht auf jeden Wochentag feiern dürfen, weicht der religiöse Neumondtag manchmal um einen Tag vom astronomischen Neumond ab. Zudem beginnen jüdische Tage am Abend mit Einbruch der Dämmerung, da die biblische Schöpfungsgeschichte besagt, dass aus Abend und Morgen (und nicht aus Morgen und Abend) ein Tag wurde. Es gibt gute Gründe, den Geburtstag nach dem jüdischen Kalender zu feiern, das gilt besonders für im Nissan geborene Menschen. Im Gegensatz zum 06. April fällt der 09. Nissan logischerweise nie in die Pessachzeit.

Selbst Facebook bietet nur Erinnerungen nach dem weltlichen Kalender
Dass der freie Eintritt in die meisten Spaßbäder (nicht alle bieten diesen an) sich am weltlichen Geburtstag orientiert, erscheint als logisch, denn nur dieser ist in den Ausweisdokumenten hinterlegt und eine Umrechnungstafel zum Mondkalender hat ja kein Spaßbad an der Kasse liegen. Weniger toll und nicht nachvollziehbar ist aber, dass selbst Facebook nur die Erinnerung an den Geburtstag gemäß des weltlichen Kalenders kennt. Was spricht dagegen, jedem Nutzer die Wahl zu lassen, nach welchem Kalender seine Freundinnen und Freunde an den Geburtstag erinnert werden? In jedem Fall von Wichtigkeit ist der jüdische Kalender für die Errechnung des Bar Mitzwa Termins eines Jungen sowie des Bat Mitzwa Termins eines Mädchens, diese richten sich selbstverständlich ausschließlich nach dem hebräischen Kalender. Umrechnen könnt Ihr die Daten ganz einfach mit folgendem Link:
 

http://www.hebcal.com/converter

Kalender und Geburtstagstexte

Jüdischer Kalender: Der Jüdische Kalender 2012 - 2013: Fünftausendsiebenhundertdreiundsiebzig

Jüdischer Kalender: Der Jüdische Kalender 2012 - 2013: Fünftausendsiebenhundertdreiundsiebzig

von: Olbaum, Henryk M. Broder
Amazon Preis: EUR 12,00 (vom 29. September 2012)




Durch das jüdische Jahr 5773 2012/2013

von: Jüdische Verlagsanstalt Berlin, Jvb, Nils Ederberg, Alejandro Arditi
Amazon Preis: EUR 11,50 (vom 29. September 2012)



Das Geburtstagsbuch: Blumen-Cover

Das Geburtstagsbuch: Blumen-Cover

von: Media Kern, Peter Hahne
Amazon Preis: EUR 9,95 (vom 29. September 2012)



Was ich dir zum Geburtstag wünsche -

Was ich dir zum Geburtstag wünsche -

von: Groh Verlag, Ellen Sonntag
Amazon Preis: EUR 4,95 (vom 29. September 2012)



Tag für Tag: Literarisches Geburtstagsbuch

Tag für Tag: Literarisches Geburtstagsbuch

von: Radius-Verlag, Martin Scharpe
Amazon Preis: EUR 22,00 (vom 29. September 2012)






Remove