Wein und Käse




Platz #213 in Essen & Kochen, #11384 insgesamt
0

Wein und Käse
Wein und Käse

Das einzigartige Aroma der feinen Weine lässt sich durch bestimmte Käsesorten harmonieren oder noch mehr intesivieren. Käse wurde schon seit langem zur echten Delikatesse, welcher primäre Funktion es ist, alle Sinne zu wecken und uns den vollen Genuss anzubieten. 

Welche Weinsorten lassen sich mit welchem Käse kombinieren?

Käse zählt zu Milchprodukten, der durch die Geschichte verschiedene Stufe der Verarbeitung durchlaufen hat. Früher wurde Käse in Privatproduktion hergestellt und heute wird die Käseproduktion dank der technischen Fortschritte immer mehr verfeinert. Zahlreiche verschiedene Käsesorten kann man auf dem Markt finden und jede Sorte wird durch das Eigenschaften des jeweiligen Produktionsgebietes geprägt. Die meist bekanntesten Käsesorten kommen natürlich aus Frankreich, aber auch die anderen Länder haben was anzubieten - vor allem die Schweiz und Österreich. Mit der Zeit wurde Käse zur echten Delikatesse, die man mit allen Sinnen genießen darf.

Käse lässt sich sehr gut mit Wein kombinieren. Es ist schon bekannt, dass bestimmte Käsesorten das spezifische Weinaroma verstärken können und umgekehrt. Aber welcher Wein darf man mit welchem Käse kombinieren, um den vollen Geschmack und das einzigartige Aroma erreichen zu können. Empfehlenswert ist ähnliche Arome zu kombinieren, damit man das besondere Aroma erleben darf. Wenn man die Weinsäure vermeiden möchte, dann soll man eine neutrale Käsesorte auswählen, die das starke Aroma des Weines mindern wird. Grundsätzlich haben Weißweine etwas weniger Säure als Rotweine und können daher mit schärferen Käsen kombiniert werden. Aromatische Käse passen sehr gut zu Rotweinen wie Blauburgunder oder Merlot.

Weißweinsorten dürfen mit allen Frischkäsen kombiniert werden sowie Käsen, die ein neutrales Aroma haben. Nach Wunsch kann man auch etwas stärkeren Wein mit vollmundigem Geschmack auswählen, der ebenso gut zu Frischkäse passt. Zu Schnittkäse eignen sich gut Weine aus Baden, welche sich durch ein spezifisches und einzigartiges Aroma auszeichnen. Kräftige Weißweine mit dem schärfen Aroma kann man bestens mit Hartkäse kombinieren, der den starken Geschmack noch mehr intesivieren wird.