Weinfilter - 40x40 gebraucht oder neu




Platz #4 in Essen & Kochen, #63 insgesamt
0

Weinfilter werden für die Herstellung eines jeden Weines benötigt

Weinfilter - 40x40 gebraucht oder neu
Weinfilter - 40x40


Ein jeder Wein der direkt beim Winzer oder im Handel gekauft wird, wurde gefiltert. Durch diese Filterung, zu der spezielle Weinfilter verwendet werden, werden natürliche Schweb- und Gärstoffe, Hefezellen und Bakterien aus dem Wein entfernt. Dadurch erhöht sich die Haltbarkeit eines jeden Weines, der Geschmack wird vollmundiger und auch das Aussehen klar und rein. Weinfilter bestehen aus mehreren Schichten und ermöglichen während der Filterung des Weines ein vollkommenes Entfernen aller der Stoffe, die zwar auf natürliche Weise im Wein vorhanden sind, aber dessen Qualität beeinflussen kann. Deshalb sollten Weinfilter immer nur einmal verwendet werden, um ein optimales Filterergebnis zu erhalten.

karstadt.de - Wein & Spirituosen

Verschiedene Weinfilter stehen den Winzern zur Verfügung

Um eine optimale Haltbarkeit seiner Weine zu erreichen, stehen dem Winzer unterschiedliche Methoden zur Weinfilterung zur Verfügung. Für jede dieser Methoden müssen verschiedene Filter benutzt werden. Eine erste grobe Unterteilung wird in die Art der Filterung des Weines vorgenommen. Es gibt Weinfilter die für eine Weinfilterung mittels Druck für die Herstellung großer Mengen Wein geeignet sind und Weinfilter die für die Anforderungen eines jeden Hobbywinzers vollkommen ausreichend sind. Generell aber werden Weinfilter in den drei verschiedenen Stärken grob, mittel und fein angeboten.

Weinfilter 40 x 40 Zentimeter

Die Weinfilter in der gängigen Größe 40 x 40 Zentimeter gehören zu den gängigsten Weinfiltern die von Hobbywinzern verwendet werden. Diese Filter bestehen aus sechs unterschiedlichen Lagen, in denen alle nicht erwünschten Partikel des Weines aufgefangen werden. Jeder Weinfilter in der Größe 40 x 40 Zentimeter kann für die Filterung von etwa 25 bis 30 Liter Wein verwendet werden. Danach sollte der Weinfilter immer erneuert und niemals nur mit Wasser ausgespült, getrocknet und gebraucht ein weiteres Mal verwendet werden. Da durch die Filterung des Weines dieser reiner wird, kann durch die Verwendung bereits gebrauchter Weinfilter die Lagerfähigkeit des Weines negativ beeinflusst werden.

Weinfilter fein

Feine Weinfilter können vom Prinzip her für die Filterung eines jeden Weines verwendet werden. Diese filtern süße schwere Weine genau so gut wie Obstweine oder leichte und trockene Weine. Winzer bevorzugen feine Filter allerdings speziell für süße Weine, die außerdem nur einen geringen Alkoholgehalt aufweisen. Da gerade diese Weine bei zu warmer Lagerung erneut anfangen können zu gären, wird durch die Verwendung feiner Filter das best mögliche Filterergebnis erzielt.

Weinfilter mittel

Weinfilter in der Stärke mittel finden im Allgemeinen die höchste Verwendung. Diese Stärke der ist optimal dazu geeignet, um auch selbst hergestellte Obstweine aus Johannisbeeren, Kirschen, Brombeeren, Himbeeren und auch Äpfeln so zu filtern, dass die natürlichen Schwebstoffe des Weines vollkommen entfernt werden. Gerade bei Obstweinen ist es sehr oft zu beobachten, das einige Wochen nach der Filterung erneute Ablagerungen zu entdecken sind. Deshalb wird den Hobbywinzern empfohlen, diese Obstweine bei Bedarf auch mehrmals mit einem mittleren Filtern zu filtern. Nach dem Filtern sollte der Wein allerdings immer sofort in Flaschen abgefüllt, die luftdicht verschlossen werden müssen und nicht wieder in den Gärballon gegeben werden. Da sich im Gärballon Reste der unerwünschten Trübstoffe auf dem Boden und an den Seitenwänden absetzen, würde durch das erneute Einfüllen des Weines in den Gärballon eine weitere Filterung auf alle Fälle notwendig werden.

Weinherstellung - Bücher

Wein aus eigenem Keller: Trauben-, Apfel- und Beerenwein

Wein aus eigenem Keller: Trauben-, Apfel- und Beerenwein

von: Ulmer (Eugen), Wolfgang Vogel
Amazon Preis: EUR 19,90 (vom 23. September 2010)



Beeren-, Frucht- und Kräuterweine

Beeren-, Frucht- und Kräuterweine

von: Stocker, Gabriele Lehari
Amazon Preis: EUR 16,90 (vom 23. September 2010)



Wein hausgemacht: Eigener Wein aus Trauben, Obst, Kräutern und Blüten

Wein hausgemacht: Eigener Wein aus Trauben, Obst, Kräutern und Blüten

von: Südwest Verlag, Herbert Feldkamp
Amazon Preis: EUR 10,95 (vom 23. September 2010)



Wein aus dem Garten: Expertenrat aus erster Hand

Wein aus dem Garten: Expertenrat aus erster Hand

von: Kosmos (Franckh-Kosmos), Angelika Schartl, Carolin Küßner
Amazon Preis: EUR 7,95 (vom 23. September 2010)



Hobby-Winzer

Hobby-Winzer

von: Ulmer (Eugen), Gerd Ulrich
Amazon Preis: EUR 19,90 (vom 23. September 2010)



Weinfilter grob

Diese Art von Filtern zählt zu den am wenigsten gebräuchlichen Weinfiltern, denn die grobe Filterstärke ist nur für Weine geeignet, in denen sehr viele natürliche Trübstoffe vorkommen und ein sehr feines Aroma aufweisen. Dabei kann es sich vor allem um Blütenweine handeln, die immer sehr schwer zu klären sind und sich dieser Prozess ohne eine Filterung über Monate hinzieht. Bei diesen Weinen wird immer die Filterung mit groben Weinfiltern empfohlen, da bei zu langer Lagerung im Gärballon das feine Blütenaroma verschwindet.

BAUR Online Shop Sommerwelt




Remove