Wenn die Scheidung Online stattfindet




Platz #354 in Ratgeber, Anleitung & Ausbildung, #16193 insgesamt
0

In diesem Artikel möchte ich Ihnen Informationen rund um Scheidungen übermitteln, die online stattfinden.

Die Scheidung Online

Für viele Menschen ist dieses Verfahren ein relativ neues, oder aber auch gänzlich unbekannt. Dennoch ist es bereits seit Anfang der 90er-Jahre möglich. Ein richtiger Trend begann aber erst im Jahre 2009. Wieso das so ist? In diesem Jahre kam es zur sogenannten Novellierung, also eine Gesetzesänderungen, die diese Methode weiter vereinfachte.So kann zum Beispiel ein Fachanwalt für Familienrecht in Stuttgart die Scheidung zweier deutschen Ehepartnern im Ausland durchführen.
 

Vor- und Nachteile einer Scheidung Online

Die erheblichen Vorteile liegen darin, dass durch eine Online-Scheidung viel Zeit und Geld gespart werden kann. In den meisten Fällen findet man hierzu ein sogenanntes „Scheidungsformular“. Nach Eingabe der nötigen Daten, meldet sich jen er Anwalt bei den zu scheidenden. Nach einer Beratung werden nötige Dokumente über das Internet vermittelt und die Scheidung abgeschlossen. So spart man sich nicht nur die Kosten der Anreise. Ein Anwalt selbst hat auf diese Weise weniger Selbstkosten und bei einem seriösen Anwalt kann so eine etwas günstigere Leistung zur Scheidung angeboten werden.


Eine persönliche Betreuung ist dahingehend nicht primär verfügbar. Viele Anwälte können hier dennoch Abhilfe schaffen und nötige Maßnahmen ergreifen.


Bei einer Online-Scheidung müssen beide Ehepartner die Scheidung wünschen und das Trennungsjahr vergangen ist.


Die genauen Kosten setzen sich nicht nur aus den Kosten des Anwaltes zusammen, sondern auch den Gerichtskosten. Beide Kosten können im besten Fall reduziert werden. Hier sollte man einen Kostenvoranschlag bei dem entsprechenden Anwalt einholen.
 

Nachträgliches zur Scheidung Online

Ein Anwalt für Familienrecht in Stuttgart ist in diesem Fall natürlich nur ein Beispiel. Gerade im Internet haben Sie die ideale Möglichkeit in verschiedenen Städten nach einem passenden Anwalt zu suchen und zu finden. Der Ablauf der Scheidung ist in den meisten Fällen gleich, dennoch sollte man auf eine qualitative Kompetenz achten und ein mögliches faires Angebot einholen. Eine Scheidung ist ein sehr wichtiger Schritt. Haben Sie Rücksicht auf Familie und Kinder und vermeiden Sie den Streit. Sind beide Ehepartner nicht einstimmig für eine Scheidung, sollten Sie einen Anwalt aufsuchen, der seine Leistung auch in einer Kanzlei o.ä. anbietet. Viele Online-Anwälte bieten aber auch diese Möglichkeit an.