Wie geht es mir und was denke ich 20. Oktober 2012




Platz #142 in Über Mich, #11137 insgesamt
0

Mein Online Diary 20. Dezember 2012 ENTTÄUSCHUNG

Ich fühle Enttäuschung! Ich fühle das als negative Emotion.....

ENTTÄUSCHUNG!

ENTTÄUSCHUNG?

ENT-TÄUSCHUNG!

Das bedeutet ja: Die Täuschung hat ein Ende!  End-Täuschung

Das bedeutet ja: Jetzt täusche ich mich nicht mehr!

Ich bin frei von der Täuschung!

Jetzt fühle  eine positive Emotion!

Ja, positiv..... ich schaue nun befreit von alten Lasten nach vorne!

----
Kennt Ihr auch das Gefühl, wenn man enttäuscht wurde?
Aber wo liegt der Fehler? Bei den anderen. Das glaubt man gerne. Aber kann man an deren Verhalten etwas ändern? Nein. Klar, man versucht es. Es kostet Kraft. Meistens erfolgt dieser Krafteinsatz sinnlos. Die "Anderen" verfolgen ja doch nur ihre Ziele. Und ist man bei dieser fremden Zielerreichung hilfreich, erfährt man Unterstützung, hat man Freunde oder Freundinnen. Ist das Ziel erreicht, ja dann wartet oft die Enttäuschung, das man nur Mittel zum Zweck war. Schmerzhaft, sehr schmerzhaft. Aber lehrreich.
Also sollten wir konsequenterweise nicht bei unseren Änderungsversuchen bei den Anderen ansetzen. Wir sollten bei uns selber ansetzen.
Denn über sich selbst hat man doch viel mehr Macht. Klar, auch dieser Prozess ist langwierig. Langwierig, aber lohnend. Also, lassen wir uns nicht mehr so oft täuschen......
Dann wird es vielleicht auch alles ein wenig einfacher.

Eure Yaneyna

...to be continued....

Amazon hilfe