Wie LEsen Spaß macht




Platz #75 in Selbermachen & Hobbys, #2217 insgesamt
0

Ebooks werden immer mehr gelesen

Wie LEsen Spaß macht
Fotoquelle: © Dickimatz/www.pixelio.de

Alle haben sicher schon mal ein schönes Buch gelesen. Jetzt gibt es aber auch neue Wege um an Literatur und Unterhaltung zu gelangen.

Wie macht Lesen noch mehr Spaß?

Das neue Lesevergnügen heißt Ebook- Reader. Das Anzeigen von Büchern geschieht hier auf einem Bildschirm. Es sind Zeitschriften, aber auch Bestseller zu erwerben. Man spart sich den Weg zur Buchhandlung oder zum Kiosk. Der Erwerb dieser Ebooks passiert meist über das Netz. Das Bezahlen geschieht mit Kreditkarte oder Pay Pal.

Kostenfreie E-Books

Wer kostenfreie Angebote sucht, findet bei www.yumpu.com auch Angebote. Diese Seiten bieten auch Bücher an, die nicht aktuell sind. Bei Kindern sind Kurzgeschichten sehr gesucht. Auch wissenschaftliche Veröffentlichungen sind sehr gefragt. Es gibt bei Ebook- Readern massig Platz für alle gesammelten Werke. Die Werke und Zeitschriften sind in kleinen Dateien gespeichert. Mit Ebook- Readern spart man Platz. Logischerweise sind Ebook- Reader nicht nur für die Freizeit interessant. Viele Schüler lernen auch schon mit Ebooks. Anders als bei Computern kann man beim Ebook- Reader auch bei blendendem Licht lesen. Das ist wichtig, damit man beim Schmökern nicht die Augen zu sehr belastet. Lesen soll ja auch in dieser Art Spaß machen. Das Kaufen bei Hugendubel ist ganz einfach. Hier kann man auch auf Rechnung bestellen. Hier kann man sogar Ebook- Reader bekommen.

Gerätepreise

Ab 60 Euro erhält man schon geeignete Ebook- Reader. Bei anderen großen Versandhändlern bekommt man nicht selten auch schon preiswertere Angebote, in der Kombination mit dem Erstehen von Ebooks. Zukünftig werden Ebooks sicher immer mehr Fans finden.