Wie wird man Freimaurer?




Platz #32 in Gesellschaft, #792 insgesamt
0

Freimaurerei hat eine lange Tradition

Viele kennen bloß von Hollywoods Filmen die Bruderschaft der Freimaurer, welche da als Geheimbund dargestellt werden. Allerdings sind hier allerlei Übertreibungen wahrzunehmen. Die Freimaurer gibt es nunmehr seit einigen Hundert Jahren und sie sind nicht nur in Deutschen Landen weit verbreitet. Doch auch in anderen Ländern weltweit sind die Logen der Freimaurer ortsansässig. Auf keinen Fall hat dies etwas mit Religion zu tun, auch wenn Hollywoods Filmwelt das sehr gerne so darstellt. Historisch überliefert gibt es manche Persönlichkeiten wie Jefferson oder Washington, die auch zum Bund der Freimaurer gehörten. Dies sind allerdings bloß einige namhafte Beispiele. Den Freimaurern gehörten so manche politisch aktive Brüder an. Wichtig ist und war natürlich, dass Motivation der Bruderschaft und politische Ziele nicht kollidierten.


Die Freimaurerei und ihre Symbole

Auch sehr weit verbreitet sind die Freimaurer Symbole, die fast jedweder schon einmal gesehen hat. Der Zirkel und das Winkelmaß gehören zu jenen Symbolen. Auch an vielen Bauwerken lassen sich jene Symbole entdecken, da hier mit Absicht jene Symbole angebracht wurden um auch nachfolgende Generationen dran zu erinnern welcher Personenkreis hier zu Werke war. Die Symbole sind noch aus den damaligen Zeiten der Bildung des Bundes. Die Auswahl der Symbole ist zurückzuführen auf die originäre Bruderschaft von Steinmetzen, die sich auch Baumeister nannten.

Ein Bruder der Freimaurer werden

Um als Freimaurer aufgenommen zu werden, gibt es verschiedene Anforderungen die man erfüllen muss. Die Freimaurer in Braunschweig haben dieses auf ihrer Webseite http://www.zum-neuen-tempel.org in Worte gefasst. Auch jene Loge der Freimaurer hat nunmehr eine längere Tradition. Die Freimaurer Braunschweig treffen sich z. B. zu unterschiedlichen Events. Auch Gästen ist es mit Anmeldung realisierbar bei manchen Events dabei zu sein. Globale Infos über die Freimaurerei sind des Weiteren auf der Internetpräsenz der Freimaurer in Braunschweig zu finden. Spezifische Informationen zu den Ritualen werden allerdings an nicht-Mitglieder auf keinen Fall weitergetragen.




Remove