Yoga Erfahrungen




Platz #118 in Sport & Erholung, #3382 insgesamt
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Yoga Erfahrungen
(C) shed via sxc.hu

Was ist eigentlich Yoga?

Yoga kommt aus Indien und wird im Deutschen auch manchmal Joga geschrieben. Einfach übersetzt bedeutet Yoga Vereinigung oder Integration. Denn die Idee dahinter ist es, seinen Körper und Geist mit Übungen zu vereinen. In den letzten Jahren wurde Yoga immer beliebter, wobei sehr viele Yoganer sich hauptsächlich auf die körperlichen Übungen konzentrieren.

Yoga kann, je nach Art, ganz verschiedene Auswirkungen haben. Einige Übungen sind dabei sehr anstrengend und können mit Fitnesstraining gleichgesetzt werden. Andere Übungen sind sehr entspannend, helfen sich zu konzentrieren oder beinhalten Atemübungen.

Yoga gibt es schon seit ca. 2700 Jahren und wurde zur Meditation entwickelt. In Indien hat dies heute noch Bedeutung und ist ein wichtiger Teil auf dem Weg zur Erleuchtung, während man bei uns Yoga hauptsächlich als Sport oder Entspannung betrachtet.

Erste Schritte mit Yoga

Auch ich habe mich in der letzten Zeit etwas mit Yoga beschäftigt, da ich vor allem auf der Suche nach körperlicher Betätigung war, welche man auch drinnen verrichten kann. Wer in einem Land mit monatelanger Regenzeit lebt, wird dies zu schätzen wissen.

Ich fing also an im Web nach Yoga zu suchen. Millionen von Ergebnissen waren natürlich die Folge und nach einigen Minuten herum klicken, dachte ich an YouTube. Und genau dort startete ich dann die nächste Suche.

Diese Suche war um einiges Erfolgreicher, da die Suche nach "Yoga Übungen" gleich brauchbare Resultate bringt, mit welchen man sofort anfangen kann. In wenigen Minuten war ich also das erste Mal auf der Matte und begann damit, meine Gliedmassen zu winden, dehnen und verrenken. Und ob man es glaubt oder nicht, es hat Spass gemacht.

Yoga Übungen mit YouTube

Yoga Übungen mit Hilfe von YouTube zu machen, ist eine interessante Möglichkeit, welche zu allem noch kostenlos ist. Das ganze hat aber auch seine Vor- und Nachteile.

Vorteile:

  • Kostenlos - Etwas tolles zu bekommen ohne zu bezahlen, ist natürlich immer schön. Ein klarer Vorteil.
  • Zugänglich - Die Videos auf YouTube sind zu jeder Zeit zugänglich und man muss sich nicht an Öffnungs- oder Kurszeiten halten.
  • Kurz und konkret - Die meisten Videos kommen gleich zur Sache und man kann sofort mit konkreten Übungen beginnen.
  • Wiederholen - Man kann ein Video hundert mal wiederholen, wenn es sein muss. Oder auch einfach mal anhalten um eine Position genauer zu erkennen.

Nachteile:

  • Motivation - Man hat nichts dafür bezahlt, also macht es nicht, wenn man mal einen Tag nichts macht... Oder zwei... Oder drei...
  • Fehler erkennen - Man merkt nicht, dass man eine Übung falsch macht. Niemand ist da, der Fehler erkennen und korrigieren könnte.
  • Suchen - Zum Teil ist es schwierig, qualitative Videos zu finden.

Yoga lernen mit YouTube

Richtig Yoga lernen

Sich Yoga kostenlos beizubringen ist zwar mit YouTube möglich, wenn auch nicht optimal. Schnell bringt man sich selbst etwas falsch bei und kann mit gewissen Übungen seinem Körper eher schaden als gut tun.

Yoga richtig zu lernen ist daher sehr wichtig!

Und dafür gibt es eigentlich nur noch eine Möglichkeit. Einen Yoga Kurs besuchen.

Solche Kurse werden mittlerweile überall angeboten. Unter Umständen reicht es auch, nur einen Anfängerkurs zu besuchen, um die Grundübungen zu lernen. Denn wie so oft, bauen viele Übungen beim Yoga aufeinander auf.

Nach dem Besuch eines Kurses und dem Lernen der Grundlagen, kann zum Beispiel ein Buch zur Hilfe genommen werden, um weitere Übungen zu erlernen. Denn wer die Grundpositionen- und Bewegungen kann, der kann auch selbständig weiter machen.

Fazit

Yoga selbständig zu erlernen ist zwar möglich, ein Anfängerkurs macht aber sicher Sinn, da sonst die Gefahr besteht, dass man sich selbst etwas falsch beibringt. Ein professioneller Trainer wird dies verhindern.

Bücher zum Thema

Yoga für Unbewegliche - Der besonders schonende Einstieg

Yoga für Unbewegliche - Der besonders schonende Einstieg

von: WVG Medien GmbH, Canda
Amazon Preis: EUR 12,99 (vom 5. April 2012)



Power Yoga - Ursula Karven

Power Yoga - Ursula Karven

von: Koch Media GmbH - DVD, Ursula Karven
Amazon Preis: EUR 15,49 (vom 5. April 2012)



Yoga: Das grosse Praxisbuch für Einsteiger & Fortgeschrittene

Yoga: Das grosse Praxisbuch für Einsteiger & Fortgeschrittene

von: Parragon, Inge Schöps
Amazon Preis: EUR 7,99 (vom 5. April 2012)



Yoga für Anfänger

Yoga für Anfänger

von: WVG Medien GmbH, Canda
Amazon Preis: EUR 12,99 (vom 5. April 2012)






Remove