Zahlen isolieren




Platz #40 in Gesellschaft, #2406 insgesamt
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Mit Taktik und Köpfchen ans Ziel kommen

Zahlen isolieren
Sudoku macht nicht nur Spaß, es macht auch süchtig

Frei übersetzt bedeutet der Begriff "Sudoku" nichts anderes als das Isolieren von Zahlen. Dabei gleicht das Spielfeld beim Sudoku magischen Quadraten.
Das Spielfeld ist in neun mal neun Gitter und in drei mal drei Unterquadrate unterteilt. Zu beginn eines jeden Spiels sind ihnen bei Sudoku bereits einige Zahlen vorgegeben. Sie müssen nun die Zahlen von eins bis neun so in die Gitter und Unterquadrate schreiben, dass jede Zahl in jedem Block, in jeder Zeile und in jeder Spalte nur ein einziges Mal vorkommt.
Durch geschicktes und taktisches Kombinieren können Sie bei Sudoku diese magischen Quadrate lösen.

Wenn Sie jetzt glauben, dass Sudoku in Japan erfunden wurde, so irren Sie sich. Das Spiel wurde 1979 von Howard Garns in Amerika erfunden. Hier wurde es über mehrere Jahre hinweg unter dem Namen "Number Place" in verschiedenen Zeitschriften veröffentlicht, bevor es 1986 auch in Japan populär wurde und dort auch den Namen "Sudoku" erhielt.
Allerdings hat Garns sich das Spiel nicht alleine ausgedacht, sondern die "Lateinischen Quadrate" des Schweizers Leonhard Euler zum Vorbild genommen. Da diesen Vorlagen allerdings die Unterteilung in die einzelnen Unterquadrate fehlte, konnten sich die Lateinischen Quadrate auch nicht durchsetzen.
Erst durch die Veränderung wurde Sudoku zu einem heute sehr beliebten Logikrätsel.

Wer gerne kombiniert und sein Wissen unter Beweis stellen möchte, der wird in jedem Fall bei Sudoku.de fündig werden.
Neben Sudokus für Anfänger stehen ihnen bei Sudoku.de auch Sudokus für Fortgeschrittene als auch Sudokus für Experten zur Auswahl zur Verfügung.
Lassen Sie sich überraschen, wie vielfältig Sudoku.de ist und wie viele verschiedene Möglichkeiten ihnen hier geboten werden.
Schließlich finden Sie bei Sudkou.de nicht nur die üblichen und bereits bekannten Spielfelder neun mal neun, ihnen werden hier auch die Varianten vier mal vier, sechs mal sechs, das Killer Sudoku und das Augen Sudoku angeboten.
Das Killer Sudoku bei Sudoku.de ist eine Variante, bei der ihnen keine einzige Zahl vorgegeben ist. Farbie Kästchen zeigen ihnen an, welche Summe in der Reihe oder Spalte stehen muss. Hier kommen Sie wirklich nur durch hartnäckiges Kombinieren und logisches Denken weiter.
Beim Augen Sudoku auf Sudoku.de müssen Sie die Augen eines Würfels in die vorgegebenen Felder eintragen. Da allerdings nicht alle Augen eines Würfels angegeben sind, ist der Schwierigkeitsgrad eher etwas für Fortgeschrittene.

Neben der Möglichkeit Sudokus bei Sudoku.de herunterladen zu können, können Sie hier auch ihr ganz eigenes Sudoku erstellen lassen.
Klicken Sie hierzu einfach bei Sudkou.de auf den Generator und geben Sie an, welchen Schwierigkeitsgrad und welche Anzahl an Feldern Sie gerne lösen möchten. Innerhalb kürzester Zeit wird ihnen bei Sudkou.de eine PDF - Datei erstellt, die Sie einfach ausdrucken können und schon können Sie mit dem Lösen beginnen.
Spaß und Unterhaltung sind ihnen bei Sudoku.de in jedem Fall garantiert.
 

Rätselvergnügen garantiert

Sudoku: Der Rätselspaß, der süchtig macht

Sudoku: Der Rätselspaß, der süchtig macht

von: Heyne Verlag, Pete Sinden
Amazon Preis: EUR 4,95 (vom 22. October 2011)



Sudoku Toilet Roll

Sudoku Toilet Roll

von: Thumbs UP




Super-Sudoku: 320 spannende Zahlenrätsel

Super-Sudoku: 320 spannende Zahlenrätsel

von: Goldmann Verlag, Yukio Suzuki
Amazon Preis: EUR 6,95 (vom 22. October 2011)



Sudoku für Nussknacker 3: 400 vertrackte Zahlenrätsel

Sudoku für Nussknacker 3: 400 vertrackte Zahlenrätsel

von: Books on Demand, Lea Rest
Amazon Preis: EUR 6,90 (vom 22. October 2011)



Sudoku Zahlenrätsel schwer und superhart: 304 neue Kopfnüsse

Sudoku Zahlenrätsel schwer und superhart: 304 neue Kopfnüsse

von: Books on Demand, Lea Rest
Amazon Preis: EUR 4,95 (vom 22. October 2011)