Zurück zur Ex - Beziehungsratgeber




Platz #368 in Beauty & Lifestyle, #6002 insgesamt
0

Es zurückgewinnen - so klappt es endlich

Der Verlust eines Partners tut immer weh. Den Ex Partner zurück zu gewinnen ist auch nicht immer möglich. Es gibt natürlich Wege, die durchaus angegangen werden können. Dabei sollte vor allem beachtet werden, dass nicht jede Strategie funktioniert und auch wirklich greift. Oft hat man nur eine einzige Chance um den Partner zurückzugewinnen. Entweder diese Chance wird wahrgenommen, oder eben nicht. Daher hier eine Schritt für Schritt Anleitung, mit der es machbar ist den Ex Partner für sich zurückzugewinnen.

Schritt eins: den Partner schnellstmöglich vergessen

Im ersten Schritt geht es vorläufig darum, den Partner so schnell es geht aus dem eigenen Gedächtnis zu verlieren. Es sollten so viele Wege und Möglichkeiten wie nur möglich aufgegriffen werden, um auf andere Gedanken zu kommen (auf dating-akademie.com/ex-wiederhaben gut erklärt). Es darf in keinster Weise für mindestens einen Monat Kontakt zum Partner aufgenommen werden. Und dieser Kontaktabbruch muss gleichzeitig sehr energisch, abrupt und unvorhersehbar geschehen. Wie aus dem Nichts hat auf einmal der Ex Partner keinen Kontakt mehr zum eigenen Partner. Dann entstehen natürlich viele Fragen, zumal man gewöhnt ist eigentlich immer mit dem Partner Kontakt zu haben.

Schritt zwei: das eigene Leben stabilisieren

Nun sollte das eigene Leben offensiv stabilisiert werden. Jeder sollte sich intensiv damit beschäftigen, warum der Ex Partner sich dazu entschlossen hat diesen Schritt zu gehen. Es sollte erörtert werden, wie man konkret an diesem Punkt gekommen ist und der Verlust stattfand. Gleichzeitig sollten alle Erinnerungsstücke an den Partner verschwinden. Alkohol und Drogen sind in dieser Phase ein absolutes Tabu.

Schritt drei: neue Erfahrungen sammeln

Es ist sinnvoll sich mit anderen Menschen zu treffen. Neue Kontakte zu knüpfen oder auch neue potentielle Partner kennen zu lernen. So intensiv und so viel wie möglich sollten neue Eindrücke gesammelt werden, die wiederum neue Blickwinkel auf die Dinge zulassen. Auf Basis dieser Vorgehensweise können maximale Erfolge erreicht werden. Man ist mit sich so zufrieden, dass der Ex Partner nun neugierig wird.

Schritt vier: den Trennungsschmerz innerlich überwinden

Es entstehen natürlich Trennungsschmerzen, die nicht gerade geringfügig sind. Schmerzen, die mitunter derart wehtun können, dass es mitunter schwer ist irgendetwas vollbringen zu können. Oftmals leiden verlassene sehr. Hier gibt es auch eine einfache Formel. Viel Sport treiben, viel arbeiten und aktiv sein. Vor allem Sport treiben ist sehr wichtig. So können viele Ziele äußerst unproblematisch erreicht werden.

Fazit Es ist möglich den Ex Partner für sich zurückzugewinnen, wobei eine gute Strategie durchaus gefragt ist (hier weitere Wege zum rumkriegen). Es sollte immer darauf geachtet werden, dass individuelle Strategien angewandt werden, die qualitativ durch und durch nachhaltig sind und den eigenen Ex Partner in jedem Fall anziehen. Spricht das eigene Verhalten wird beim Ex Partner eine Anziehung aufgebaut.