Alle pauschalisieren nur Sie nicht




Platz #274 in Gesellschaft, #10543 insgesamt
0

Alle pauschalisieren nur Sie nicht

http://Alle pauschalisieren nur Sie nicht

Viele Deutsche fühlen sich beleidigt, wenn ich nach einem anstrengenden Artikel, seit 6 Uhr auf den Beinen, so einen Satz heraushaute: „Alle Deutschen jammern“. Ich hatte meine Gründe, diese aber nicht differenziert. Einem Tag zuvor, bekam ich einen Stein an den Kopf geworfen, der brummte immer noch der Kopf. Da wird mir vorgeworfen, ich pauschalisiere, ich jammere noch mehr, alle Preise hier verdopplt, seit drei Tagen keine teure Billigmargarine zu kaufen, dann wieder nicht die Einheits Mortatella-Wurst, seit Tagen nicht eine einzige verteuerte Bierbüches. Beim stundenlangen Wartebanksitzen in der Affenhitze an einem Platz, wo keine Luft weht, mein Blutdruck anstieg, nicht durch Salz sondern vor Wut und schwülen Gewächshauklima, da zerriss ich meine Krankenakte und schmiss sie der Ärztin vor die Füsse. Hunderte Wartebank-Patienten klatschten Beifall. Meine Frau sass ja schon seit fünf Uhr früh auf der Wartebank und wartete auf mich, da ich nachmittags noch immer wartete, und hatte auf brasilianisch gesagt, auch die Schnauze voll. Wir gingen unsere Wege. Nun bin ich in den Augen so mancher Deutschen ein noch grösserer Jammerlappen, als viele Deutsche. Ich wäre ja auch ein Deutscher. Besser gesagt, ich bin kosmopolitisch, aber keine deutsche Hurra-Demokratie-Kleinbürger. Überall wird der Schriftsteller Amado als berühmtester Brasilianer pauschalisierend hoch gelobt. Er schimpft darüber, er wäre kein Braslianer sondern Bahianer. Man kann hingucken, wohin man will, überall wird pauschalisiert, nur die Pauschalisierer pauschalisieren nicht, behaupten sie.

Amazon Alle

Professionalisierung und Pauschalisierung bei selbstständigen Berufsbetreuern

Professionalisierung und Pauschalisierung bei selbstständigen Berufsbetreuern

von: Bundesanzeiger, Walter Funk
Amazon Preis: EUR 22,00 (vom 20. December 2013)




Perspektiven der geriatrischen Versorgung aus der Sicht jüngster Gesundheits- und Pflegereformen - insbesondere des GKV-WSG

von: P.C.O.-Verlag, Günther Sauerbrey
Amazon Preis: EUR 5,80 (vom 20. December 2013)



Die Größten Hits

Die Größten Hits

von: Hansa Amiga (Sony Music)
Amazon Preis: EUR 10,83 (vom 20. December 2013)



tellofix Wellness Reform-Suppe, 1er Pack (1 x 900 g Packung)

tellofix Wellness Reform-Suppe, 1er Pack (1 x 900 g Packung)

von: tellofix
Amazon Preis: EUR 10,30 (vom 20. December 2013)



Text Alle


Für mich nicht wünschenswerte Salzgift-Pauschalisierungen

Wenn ich da so lese, dass 2 Millionen Deutsche an Bluthochdruck wegen Salzgenusses starben, finde ich, das ist schulmedizinisch pauschalisiert. Meine Frau hatte sogar das Salz vor mir einen Monat lang versteck, ja keine Prise Salz an die Kartoffeln , Gurken und Tomaten. 5 Gramm Salz wir als Norm angegeben, im Übermass genossen ist vieles schädlich, besonders Salz. Wenn ich bei der Affenhitze bei drei stundenlanger Knochenarbeit, viel Salz herausschwitze, da steigt mein Blutdruck mächtig an, nach 15 Minuten Pause sinkt dieser ab, aber nicht wenn ich im Stress bin oder mich über vieles aufrege, dass erhitzt mich und treibt meinen Blutdruck hoch, nicht das Salz. Wenn es mir bei der Knochenarbeit schwarz vor den Augen wird, sagt kein Arzt sofort eine Pause machen, nein, weniger Salz soll ich zu mir nehmen. Solche Artikel, das soll keinenfalls kritisch sein, bekommen viele zustimmende Kommentare. Gebe ich aber Ratschläge, wie man Blutdruck senken kann, was ich selber an mir ausprobierte, werden diese nicht ausprobiert, nein, ignoriert.

Eine wünschenswerte Pauschalisierug mit vielen Recherchen-Fakten
Das Unwesen im Gesundheitswesen

Warum wird nur Sterben pauschalisiert, aber nicht Heilung. Da ist das Buch Kurt.G. Blüchel „Heilen verboten töten erlaubt“ sehr aufschlussreich und sollte ein MUSS für jeden Mediziner sein. Alle seiner knallharten pauschalisierend anmutende Schlagzeilen sind mit über Tausenden Fakten seiner Recherchen belegt.
 

Amazon Alle

Heilen verboten - töten erlaubt: Die organisierte Kriminalität im Gesundheitswesen

Heilen verboten - töten erlaubt: Die organisierte Kriminalität im Gesundheitswesen

von: Goldmann Verlag, Kurt G. Blüchel
Amazon Preis: EUR 9,95 (vom 20. December 2013)



Heilen verboten - töten erlaubt. Die organisierte Kriminalität im Gesundheitswesen

Heilen verboten - töten erlaubt. Die organisierte Kriminalität im Gesundheitswesen

von: C. Bertelsmann Verlag, Kurt G. Blüchel
Amazon Preis: EUR 22,90 (vom 20. December 2013)



Krebs verstehen und natürlich heilen

Krebs verstehen und natürlich heilen

von: Kopp, Rottenburg, Ty Bollinger, Barbara Rusch
Amazon Preis: EUR 19,95 (vom 20. December 2013)



Hexenmedizin: Die Wiederentdeckung einer verbotenen Heilkunst - schamanische Traditionen in Europa

Hexenmedizin: Die Wiederentdeckung einer verbotenen Heilkunst - schamanische Traditionen in Europa

von: AT Verlag, Claudia Müller-Ebeling
Amazon Preis: EUR 29,90 (vom 20. December 2013)