Antimaterie eine unerforschte unzerstörbare andere Welt




Platz #82 in Religion, #9095 insgesamt
0

Antimaterie eine unerforschte unzerstörbare andere Welt

http://Antimaterie eine unerforschte unzerstörbare andere Welt

Wir wurden von der materiellen Welt programmiert

All unsere Sinne: Sehen, Hören, Riechen, Schmecken und Fühlen sind für unsere materiellen Welt entwickelt. Alles in der materiellen Welt, um es mit einem Goethe-Wort zu sagen, unterliegt dem ewigen Stirb und Werde. Nicht ist da von ewiger Dauer, auch nicht unser Leben, obwohl es antimateriell als ewig erschaffen wurde, wie die Alten berichteten. Wir werden als Baby geboren, wachsen zu Erwachsene heran. Da beginnt schon unser Alterungsprozess. Eines Tage müssen wir sterben, weil die antimaterielle, unsterbliche Energie unseren Körper verlässt und somit dieser unbrauchbar wird. Nur unsere Seele überlebt, weil dies unsterblich und unzerstörbar ein Funke Gottes ist. Auch Gott ist antimateriell.

Das unerforschte Thema Antimaterie geriet 1959 in die Schlagzeilen

Zwei Atomwissenschaftler Dr. Emillo Segre und Dr. Owen Chamberlain, erbrachten den Beweis, dass Materie in zwei Formen existiert, als Teilchen und Antiteilchen. Für ihre Entdeckung des Antiprotons bekamen diese den Nobelpreis für Physik. Ihrer Theorie nach, gibt es möglicherweise eine antimaterielle Welt, die aus antimateriellen atomaren und subatomaren Teilchen aufgebaut ist, welche sich in Kreisbahnen bewegen. Diese sind jedoch entgegengesetzt, zu unserer bekanntenWelt. Materie unterliegt dem Verfall, jedoch Antimaterie muss demnach unzerstörbar sein. Fast all unser Wissen wurde von den Vorstellungen und praktischen Erforschung der materiellen Welt geprägt.
 

Amazon Antimaterie

Das Ding aus einer anderen Welt

Das Ding aus einer anderen Welt

von: STUDIOCANAL, John W. Campbell jr., Margaret Sheridan
Amazon Preis: EUR 16,49 (vom 25. November 2013)



Surface: Das Geheimnis einer anderen Welt

Surface: Das Geheimnis einer anderen Welt

von: astragon Software GmbH
Amazon Preis: EUR 9,99 (vom 25. November 2013)



Annikas andere Welt - Hilfe für Kinder psychisch kranker Eltern

Eine andere Welt

von: Let Me Print, Ludwig Bernhard Wolff Oskar
Amazon Preis: EUR 29,90 (vom 25. November 2013)



Text Antimaterie

Das urzeitliche Wissen der Veden erschliesst auch die antimaterielle Welt

Die Bhagadvad-gita und viel anderen vedischen Schriften, bezeichet die höhere Energie, sozusagen das antimaterielle Prinzip, als lebendige Kraft, auch als lebendige Seele. Diese kann keine Verbindungen mit der materiellen Energie eingehen. Dazu gehören acht Prinzipien der niederen Energien: Erde,Wasser, Feuer, Luft, Äther, Geist, Intelligenz und falsches Ego. Da wir uns auf der Ebene der materiellen Welt befinden, können wir unmöglich das wirkliche Wesen der Antimaterie erfassen. Wir gleichen Ameisen, die man fragt, wie gross unsere Erde ist. Dreimal so lang und gross wie ihre Ameisenstrassen. Nicht einmal den Horiont geschweige die ganze Erde könnten wir sehen.

Die antimaterielle Welt unsterblicher ewig glücklicher Lebewesen

Schon seit etwa 120 000 000 Jahren und mehr, wird Sri Krsna als oberster Herr Schöpfer und Gott über die materiellen und antmaterielen Welt angegeben.
In der Gita wird sogar von einer antimateriellen Welt berichtet, die von antimateriellen Lebewesen bewohnt werden. Dort ist das höchste lebendige Prinzip vom Gott verwirklicht. Die Bewohner sind unsterblich, leben also ewig. Sie verfügen über das ewige Wissen und ewige Glückseligkeit.

Es ist auch möglich, dass Menschen mit hohem erleuchten Bewusstsein in diese glückliche Welt reisen dürfen, von der sie nie wieder in das Rad der Wiedergeburt zur Erde zurückkehren. Als ich die biologische Astrologin Goodman, meines Lieblingsbuches anschrieb, bekam ich die lakonische Nachricht: “Linda hat ihren Körper verlassen und reiste zu einem anderen Planet!“ Vermutlich zu den ewig Glücklichen.
 

Amazon Antimaterie




Remove