Arabische Lieder




Platz #149 in Musik, #9220 insgesamt
0

Arabische Lieder
Arabische Lieder

Als Arabische Musik werden Arabische Lieder aus den arabischen Ländern bezeichnet, zu denen gehören Jordanien, Ägypten, Syrien, Palästina, Irak und Libanon. Alle diese Staaten werden als Maghrebstaaten bezeichnet, weiterhin gehört die arabische Halbinsel dazu. Arabische Lieder sind sehr vielfältig, neben religiösen Klängen spielt auch säkulare Musik eine Rolle. Kairo gilt als das Kulturzentrum für Arabische Lieder, doch im Laufe der Zeit gehen auch von Saudi-Arabien bis hin nach Marokko musikalische Schwünge aus.

Die bekannteste und beliebteste Sängerinnen Arabische Lieder

Klassische Musik ist in der arabischen Welt sehr beliebt und so wundert es nicht das die Sänger und Sängerinnen wie Superstars behandel werden und die Arabische Lieder ständig gespielt werden. Zu ihnen zählt auch die ägyptisch-libanesische Sängerin Umm Kulthum, ihre Popularität kann man mit den Beatles in der westlichen Welt vergleichen. Früh sang sie klassische Arabische Lieder in dem Ensemble ihres Vaters der sich damit seinen Lohn als Iman der örtlichen Gemeinde aufbessern wollte. Zunächst versteckte er sie unter Jungenkleidung, da es verpönt war ein Mädchen vor Männern singen zu lassen, doch nachdem das Ensemble zu größerem Erfolg kam, ließ sich ihr Geschlecht nicht länger verheimlichen. Der Vater verbot ihr deswegen weiterhin aufzutreten, doch mit einem starken Rückgang seiner Fangemeinde gab er ihren Drängen nach und sie durfte wieder ihre Arabische Lieder singen. Im Jahre 1920 traf sie den Scheich Zakariyya Ahmad, der sie versuchte zu überreden nach Kairo zu ziehen, da sie dort zu mehr Popularität gelangen könnte. Ihre Familie widersetzte sich aber und aufgrund eines Streites um die Tantiemen für Kompositionen zerbrach die Freundschaft zum Scheich. Nur drei Jahre später versuchte der Scheich Abu l-Ila es ebenfalls und nun konnte sie ihren Vater in langen Streitigkeiten davon überzeugen und ihre Familie zog nach Kairo. Dort nahm sie Gesangsunterricht und wurde schon bald zu einer der bekanntesten und beliebtesten Sängerinnen von Arabische Lieder. Als sie im Jahre 1975 starb wurde ihr Sarg kilometerweit von Millionen Menschen durch die Straßen Kairos getragen.

Bekannte Arabische Lieder

Henze: Sechs Gesänge aus dem Arabischen, Three Auden Songs

Henze: Sechs Gesänge aus dem Arabischen, Three Auden Songs

von: EMI Classics (EMI), Hans Werner Henze
Amazon Preis: EUR 21,03 (vom 4. May 2011)



Sahra

Sahra

von: Barclay (Universal)
Amazon Preis: EUR 11,50 (vom 4. May 2011)



Peer Gynt Suiten 1 & 2 / Pelleas et Melisande

Peer Gynt Suiten 1 & 2 / Pelleas et Melisande

von: Deutsche Grammophon Production (Universal)
Amazon Preis: EUR 21,32 (vom 4. May 2011)



iftah ya simsim. CD: Orientalische Lieder und Tänze für Kinder

iftah ya simsim. CD: Orientalische Lieder und Tänze für Kinder

von: Ökotopia Verlag, Pit Budde
Amazon Preis: EUR 15,90 (vom 4. May 2011)



Umm Kulthum war eine wichtige Vertreterin der klassischen Arabische Lieder

Es gibt aber auch eine andere Art von Arabische Lieder, so gehört zum Beispiel die Band Wust el-Balad dazu. Diese Band verbindet Soft-Rock Musik mit arabischen Elementen, sie haben sich mit nur zwei Mitgliedern 1999 in Kairo gegründet und bestehen heute aus acht Mitgliedern. In einem Theater fand ihr erster Austritt statt, mit noch zwei weiteren Bands, gemeinsam sangen sie vier Arabische Lieder. Nach dem Auftritt hatten sie noch viele weitere in Ägypten und dem Ausland. Doch damit auch Menschen ihre Arabische Lieder hören konnten, die sich einen Besuch in Clubs und Bars nicht leisten konnten, fingen sie an in den Straßen von Ägypten ihre Arabische Lieder zu spielen. Somit waren sie die erste Band die in Ägypten auf die Straße gegangen ist.

Arabische Lieder- Trash- Metal-Band

Auch Metal ist in den arabischen Ländern vorhanden, die Band Acrassicauda gilt als die einzige Trash-Metal- Band des Iraks. Leider hatte die Band nicht ganz so viel Glück und Erfolg wie ihre Soft-Rock Kollegen in Ägypten. Denn aufgrund von politischen Morddrohungen musste die Band aus dem Irak fliehen und konnte nur wenige Konzerte seither geben. Trotz der Zerstörung ihres Proberaums mitsamt ihrer Instrumente haben sie im Ausland eine Demo-CD mit drei Arabische Liedern aufgenommen. Durch Spenden von Anhängern und Organisationen konnten sie über viele Umwege schließlich in die Vereinigten Staaten fliehen und haben dort einen Plattenvertrag unterschrieben und nehmen weiterhin fleißig ihr besondere Arabische Lieder auf.
Wie man an verschiedenen Beispielen sehen kann spielen sowohl klassische Musik wie auch viele andere Stilrichtungen in den arabischen Ländern eine große Bedeutung.

Bekannte Arabische Lieder

Arabic Groove

Arabic Groove

von: Putumayo/Exil (Indigo)
Amazon Preis: EUR 19,28 (vom 4. May 2011)



Fiddler of the Opera

Fiddler of the Opera

von: Deutsche Grammophon Production (Universal), Various
Amazon Preis: EUR 21,32 (vom 4. May 2011)



The Auer Legacy, Vol. 2

The Auer Legacy, Vol. 2

von: Appian Publications & Recordings (CODAEX Deutschland), Saint-Saens
Amazon Preis: EUR 28,15 (vom 4. May 2011)



Flute Pearls

Flute Pearls

von: Hungaroton (Klassik Center Kassel), Paganini
Amazon Preis: EUR 20,83 (vom 4. May 2011)



Harem

Harem

von: Angel (EMI)
Amazon Preis: EUR 19,92 (vom 4. May 2011)






Remove