Das geteilte Deuschland im Brennpunkt eines Atomkrieges




Platz #114 in Politik & Nachrichten, #7518 insgesamt
0

Das geteilte Deuschland im Brennpunkt eines Atomkrieges

http://Das geteilte Deuschland im Brennpunkt eines Atomkrieges

Schlimme Zustände sind veränderbar

Immer wieder ärgere ich mich über die neue Preispolik hier in Brasilien, die Billigmargarine, die kleine Bierbüchse doppelt und dreifach so teurer, wie vor zwei Jahren, ja sogar gestern erst restlos ausverkauft. So macht uns die moderne Demokratie alle zu Sklaven des kapitalistischen Neokolonialismuses mit demokratischem Gesicht. Wenn ich über so vieles enttäuscht bin, richte ich mich immer wieder auf , wenn ich daran denke, das weltberühmte Perönlichkeiten viel schlimmere Zustände verändert haben. Jeder Zustand ist veränderbar. Da staune ich, wenn ich über ihre Taten in meinen Büchern lese, welche Wenden sie sogar in der schlimmsten Weltpolitik bewirkten, besonders in jüngster Vergangenheit.

Wir standen an der Schwelle eines Atomkrieges Gorbatschow brachte die Wende

Erst kürzlich erinnerte ich mich, auch schrieb ich in einen Bericht darüber, dass wir Deutschen Michail Gorbatschow zu grossen Dank verpflichtet sind. Der Kalte Krieg wurde immer mehr zugespitz. Das Wettrüsten verschlang Billiarden immer mehr Massen -Vernichtungswaffen wurden produziert, ausreichend die ganze Erde Hunderttausendmal in die Luft zu sprengen. Das geteilte Deutschland stand mitten im Brennpunkt, an der Grenzlinie zwischen Ost und West. Deutschland hätte als erstes daran glauben müssen, eine der neusten Wasserstoffbomben hätte genügt unser Land in eie Trümmerwüste zu verwandeln bzw. einen nuklearen Winter, sogar mitten im Sommer zu verursachen.
 

Amazon Das

Atom: die Geschichte des nuklearen Irrtums

Atom: die Geschichte des nuklearen Irrtums

von: Kiepenheuer & Witsch, Stephanie Cooke, Hans Günter Holl
Amazon Preis: EUR 9,99 (vom 10. December 2013)



Kettenreaktion: Die Geschichte der Atombombe

Kettenreaktion: Die Geschichte der Atombombe

von: Rowohlt, Hubert Mania
Amazon Preis: EUR 24,95 (vom 10. December 2013)



Text Das

Eine trümmerlose Massenvernichtungswaffe

Die USA brauchte fast ein halbes Jahrhundert um auf die Erfindung ihres berühmtesten Wissenschaftlers Tesla aufmerksam zu werden. Diese genialste Erfindung aller Zeiten zum Wohle der Menschheit, eine einfache Atenne reicht aus, um einen ganzen Haushalt mit elektrischer Energie zu versorgen und sämtliche Umweltproblem der Welt zu lösen, wurde missbraucht. Für die friedliche Lösung von Teslas Erfindung, die Lösung aller Umweltprobleme, wurde in keinem einzigen Land der Erde nicht einen einzigen Cent ausgegeben, denn das führte zum Bankrott sämlicher Energienalgen der Welt, auch der Atomkraftwerke. Um so besser eigneten sich die Teslastrahlen zur Herstellung der Neutronen-Bombe. Diese hinterlässt keine Trümmer, alle Gebäude bleiben erhalten, aber tötet alles Leben. Biologische Waffen wurden angeblich noch nicht getestet. Aids heisst es im Buschfunk, stammt aus einem miliärischen Geheimlaboratorium, wo sich ein Wissenschaftler infiziert hatte.
 




Remove