Der Traumgarten?!




Platz #29 in Computer Games, #4013 insgesamt
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Mein Testbericht zu: Gardenscapes (iPad)

Playrix ist im Appstore von Apple mittlerweile eine bekannte Firma was Spiele wie The Rise of Atlantis oder 4 Elements betrifft.
Ich habe mir neulich das Spiel Gardenscape HD für das iPad herunter geladen, und muss zugeben, ich bin wirklich begeistert. Ich habe erst geglaubt es sei eine Art von Spiel, wo man Bestellungen der Kunden zusammenbauen muss. Allerdings war dem nicht so. Es geht hierbei zwar darum Kunden zu bedienen, allerdings nicht mit Esswaren.
 
Der Spieler übernimmt hierbei die Rolle eines Hausbesitzers, welcher seit längerer Zeit wieder zurückkam. Wenn ich das nun richtig verstanden habe. Dieses große Anwesen hatte einst einen sehr schönen Garten, welcher aber nun mit der Zeit ziemlich verkümmert ist. Der hauseigene Butler bietet seine Hilfe an. Er will nun mit dem Spieler gemeinsam den ganzen Ramsch der sich mit den Jahren angesammelt hat verkaufen und somit Geld für eine komplette Restaurierung des Gartens zusammenverdienen.
 
Und so beginnt eure Aufgabe in diesem Spiel ...

Der Spielverlauf

Wenn es nun an den Verkauf des alten Hab und Guts geht, müsst ihr eine Vielzahl von verschiedenen Kunden bedienen. Diese wollen bei eurem Garagenverkauf die einen oder anderen Dinge käuflich erwerben.
Eure Aufgabe dabei ist nun, die Wünsche der Kunden zu erfüllen. Dies Schaft ihr, indem ihr in dem Raum wo alle zum Verkauf stehenden Gegenstände lagern, für den jeweiligen Kunden heraussucht. Dies ist meist einfacher gesagt als getan. Denn so typisch wie Wimmelbilder nun mal auch sind ist es auch bei diesem Spiel so, dass die einzelnen Gegenstände gekonnt mit dem eigentlichen Umfeld zum verschmelzen gebracht wurden. Manchmal übersieht man gewisse dinge so derbe, dass man tatsächlich manchmal die Hilfe benötigt.
Die Kunden dürfen allerdings nicht all so lange warten. Da auch diese irgendwann ungeduldig werden, und sich dies dann negativ auf den Geschäftstag ausübt.
Ist der Tag vorüber, kann das hart verdiente Geld nun in die Restauration des Gartens investiert werden. So wird nach und nach der Garten wieder auf Vordermann gebracht.
 
Das Spielsystem ist wirklich gut durchdacht und macht durchaus Spass.

Grafik und Sound

Die Grafik ist in der Richtung von Cartoon gehalten, allerdings normale Figuren. Der Garten ist sehr detailreich und schön anzusehen. Bei den Möbeln und anderen Sachen für den Garten können meist mehrere Variationen gewählt werden. Untermalt wird die das Spiel von einer schönen und angenehmen Musik. Die Musik regt eher zur Kreativität an. Und wirkt auch entspannend. Daher für alle Stressgeplagten unter euch sollte das Spiel durchaus ein gutes Mittel sein, um runter zu kommen. ;)

Fazit

Im Gesamturteil schneidet das Spiel sehr gut ab. Ich spiele es momentan recht regelmäßig, und man hat hier wirklich gut zu tun. Ich bin der Meinung dass Playrix an sich eh sehr gute Spiele macht, und diese auch oft zum Hammerpreis rausgeschlagen werden. 
Zurzeit gibt es das Spiel noch gratis, allerdings kann ich nicht sagen wie lang noch. Normaler weise liegt es bei etwa 4,49€. Allerdings ist dieser Preis bei einem so ausgewogenen Spiel durchaus Ok. Aber, wenn man es umsonst bekommt, um so besser oder? ;)
 
Viel Spass beim spielen. :)



Remove