Die adlige polnische Familie Abramowicz, Wappen Waga.




Platz #346 in Gesellschaft, #8707 insgesamt
0

Die adlige polnische Familie Abramowicz, Wappen Waga.

Die adlige polnische Familie Abramowicz, Wappen Waga.

Die adlige polnische Familie Abramowicz, Wappen Waga. Legitimiert im Königreich Polen von 1835 und eingeschrieben in den Büchern des Adels des Guberniums Vilnius. Abramowicz, Wappen Waga. Litauen. Auch Abrahamowicz geschrieben. Gleichen Ursprungs mit den Niepokojczycki. Wappen des Adels. Abramovich - Komar. Pater Wojciech Wiiuka Kojałowicza: Wappen des Adels des Großherzogtums Litauen, genannt im Namensverzeichnis, Krakau 1905. Wahlen des Adels in der Provinz Vilnus im Jahre 1834. Mikołaj Abramowicz im Jahr 1817 – 1819. Vilnius, Hofmarschall des Adels JIM, Berater und Ritter, Mikołaj Abramowicz. In eigenen vier Wänden. Offizier, Justyn Abramowicz. Zu Hause in Kostry. Liste bekannter Polen des Namens Abramowicz. Adam Abramowicz, (geboren 1710) Jesuit. AndrzejAbramowicz, d. 1763 Kastellan von Brześciań. Bronislaw Abramowicz, 1837 - 1912 Maler. Bronislaw Abramowicz, Ignacy 1793 - 1867 Militär. Jan Abramowicz, 1602 d. Gouverneur von Smolensk. Maryin Abramowicz, 1871 - 1925 Beamter. Mikołaj Abramowicz, d. 1651 Generaldirektor der litauischen Artillerie. Mikołaj Abramowicz, 1788 - 1835 Marschall des Adels; Richter, Kämmerer. Piotr Abramowicz, 1619 - 1697 Jesuit. Emily Katarzyna Abramovicz, d. "1768? -1850?" Wappenbeschreibung: Waga. In rotem Felde ein silbernes Hochkreuz, dessen Fußbalken sich nach unten spaltet, in seinen Spaltenden dann nach oben schräge rechts und schräge-links soweit gebrochen ist, dass ein waagerechter Stab, der die Güter Enden dieser nach oben gebrochenen Teile verbindet, genau unter dem ersten Spaltungspunkte liegt. Der Fußbalken des Kreuzes ist mit einem silbernen, gestürzten Halbmonde überlegt; Helmschmuck: drei Straußenfedern. Dieses Wappen führen die Güter: Abramowicz, Korzeniowski, Niepokojczycki, Pociej, Rys, Waga. Copyright 2013 by Werner Zurek. Copyright für die Bildquellen: (GNU Wikipedia) Bildquellen: Juliusz Ostrowski, Księga Wappenowa rodów polskich. Warszawa 1897. http://Wappenyszlachty.pl/Wappeny_user_Wappen.php?lang=pl&Wappen=Waga. Autor Ta grafika wektorowa została stworzona za pomocą programu Inkscape przez Bastianowa (Bastiana).

Amazon

R For Dummies

R For Dummies

von: John Wiley & Sons, Joris Meys
Amazon Preis: EUR 23,63 (vom 8. February 2015)



Bach,CPE: Gambensonaten WQ 136 & 137/Trio Wq 88

Bach,CPE: Gambensonaten WQ 136 & 137/Trio Wq 88

von: Stradivari (Note 1 Musikvertrieb), Alberto Rasi
Amazon Preis: EUR 19,62 (vom 8. February 2015)



Rasi, T

Rasi, T

von: Köln Kulturverlag,




Youtube




Remove