Du kannst ja verschwinden




Platz #173 in Heimarbeit, #7226 insgesamt
5
Durchschnitt: 5 (6 Bewertungen)

Neue Autoren ohne Berichte bestimmen jetzt

Ich hatte 108 Berichte, für PB geschrieben und sie waren vielseitig, jetzt schreibe ich einen letzten Bericht, schade, dass es so gekommen ist. Fast drei Jahre war ich bei PB und es hat mir Spass gemacht. Man musste keine Berichte über vorgegebene Dinge schreiben. Man konnte über alles schreiben, das gefiel mir.

Über den Verdienst muss ich sagen, ich  habe ich in fast drei Jahren  3.53 Euro verdient, ausbezahlt wird erst ab 10 Euro. Mit dem Support hat es leider oft nicht funktioniert. Es wäre sehr schade wenn PB von der Bildfläche verschwinden würde.Dann kamen neue Mitglieder die einen "rüden" Ton hatten  und  die, so glaube ich entweder keine oder nur wenige Berichte einstellten. Als man dann auch noch die Autoren angriff und ihnen sagte, sie seien "schlechte" Autoren, da fragte ich mich, ob ich mir das "anhören" müsse? Ich meine NEIN, und deswegen habe ich mich entschlossen das "Feld zu räumen". Enttäuschend war für mich, dass der Seitenbetreiber nichts dazu sagte.Ich  war fast drei Jahre hier, die "Neuen" hatte ich vorher noch nie gelesen. Und so eine"Sprache" bin ich nicht gewöhnt. Hier bei PB ging es vorher friedlich zu.

Ihre "feine" Art mich anzusprechen gefiel mir nicht, und ihre Nudelsuppen und Kartoffelbrei Kommentare auch nicht. Als ich auch etwas sagte, da boten sie mir an"zu Verschwinden" das ist nicht meine "Sprache". In diesem Sinne sage ich "Ciao"

Ich werde ab und zu mal reinschauen und mich über den neuen PB informieren und natürlich auch die Kommentare lesen.




Remove