Dunkelheit, Einbruchszeit: Schützen Sie ihr Haus mit einer ordentlichen Beleuchtung!




Platz #530 in Haus & Garten, #8464 insgesamt
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Dunkelheit, Einbruchszeit: Schützen Sie ihr Haus mit einer ordentlichen Beleuchtung!

Es wird wieder früher am Abend dunkel- und später am Morgen hell. Die dunkle Jahreszeit ist aus diesem Grund auch gleichzeitig die attraktivere Jahreszeit für Einbrecher. Schlecht beleuchtete Wege und Häuser laden Kriminelle geradezu ein, im Schutz der Dunkelheit aktiv zu werden und auf der Suche nach Beute in Vorgärten und um Häuser herum zu schleichen- im schlimmsten Fall auch den Weg ins Innere zu suchen. Zeitschaltuhren für die Beleuchtung im Haus (im Falle man kommt erst später am Abend nach Hause), oder durch Außenwandleuchten mit Bewegungsmeldern kann man lichttechnisch die Dinge tun, die zu mehr Sicherheit für Ihr Eigentum führen.

Eine Investition in Lampen, die sich lohnt

Neben verschiedenen anderen Sicherungsmaßnahmen, die man für sein Haus installieren kann, gehört die Beleuchtung zu den effektivsten. Natürlich kosten Lampen Geld. Allerdings lohnt sich diese Investition in die Beleuchtung seines Hauses, da die prozentuale Wahrscheinlichkeit Opfer eines Einbruchs zu werden drastisch sinkt. Es gibt durchaus Anbieter von Lampen, die selbst Markenprodukte zum günstigen Preis anbieten. Funkelhaus.de führt eine große Auswahl an Außen- und Innenbeleuchtungen zu einem annehmbaren, fairen Preis. Die Standleuchten mit Bewegungsmeldern sind beispielsweise Produkte dieses Anbieters, welche die Sicherheit am Haus erhöhen, dazu dekorativ aussehen und bereits zum kleinen Preis erhältlich sind! Der Anbieter hat in Ost- und Süddeutschland mehrere Ausstellungen in Möbelhäusern, in denen man sich von der Qualität der Produkte überzeugen kann, möchte man sich im Vorfeld ein Bild darüber machen.

Im Oktober werden die Uhren umgestellt- rüsten Sie sich schon jetzt!

Schon bald werden die Uhren wieder umgestellt. Spätestens dann werden die hellen Tage kürzer- die Nächte länger sein. Man muss nicht panisch mit dem Thema umgehen. Fakt ist allerdings, dass die Kriminalitätsraten und die Zahl der Einbrüche stetig steigen. Zumindest da, wo es mit überschaubaren Mitteln möglich ist, kann man auch bei begrenztem Budget für ausreichend Sicherheit an und in seinem Haus sorgen. Mit einer guten, funktionellen und dabei ansprechenden Beleuchtung, kann man schon viel machen- und verschönert im Zweifelsfall gleichzeitig noch seinen Besitz.