Ein paar Tipps, wie Sie mit Ihrer Website bei Google auf der ersten Seite erscheinen können




Platz #4 in Online Marketing, #318 insgesamt
0

Ein paar Tipps, wie Sie mit Ihrer Website bei Google auf der ersten Seite erscheinen können

SuchmaschinenmarketingFalls Sie sich mit SEO oder Suchmaschinenmarketing auskennen, werden Sie verstehen, wenn ich Ihnen sage, wie wichtig es ist, dass Ihre Schlüsselwörter auf der ersten Google Seite erscheinen. Natürlich gibt es auch manche Menschen, die sich an den Adwords Kampagnen orientieren, da diese sehr schnell zu passenden Resultaten führen können. Doch wenn Sie auf Methoden verzichten möchten, die etwas kosten und dennoch auf der ersten Seite gelistet werden möchten, dann habe ich hier ein paar wertvolle Tipps für Sie.

Für diejenigen, die über nur sehr wenig Geld verfügen, kostet Artikel Marketing rein gar nichts. Und genau das ist es, was der Anfänger braucht. Folgen Sie also einfach den Anweisungen, die ich Ihnen gleich gebe:

Denken Sie an Ihre goldene Regel – Ihre goldene Regel ist es, Schlüsselwörter in Ihren Artikeln zu platzieren, die monatlich weltweit mehr als 400 Mal angeklickt werden und mit einer Konkurrenz von unter 7000. Wenn Sie einen solchen Diamanten finden, könnten Sie schon sehr bald auf der ersten Seite von Google sein.

Finden Sie Ihren Rohdiamanten – Ihr Diamant ist das Schlüsselwort, das Sie in dem Artikel platzieren. Der „rohe“ Teil sind ihre Konkurrenten. Finden Sie zuerst den Diamanten und checken Sie erst dann Ihre Konkurrenz.

Achten Sie darauf, dass Ihr Diamant gleich im Titel enthalten ist – sobald Sie diesen Edelstein haben, sollten Sie ihn in seiner vollen Kraft ausnutzen. Sie haben die goldene Regel beherzigt und angewendet. Und nun möchten Sie das Schlüsselwort in Ihrem Titel oder Ihrem Blog verwenden. Benutzen Sie auch Variationen.

Verwenden Sie lange Schlüsselwörter – wenn Sie nach Ihren Schlüsselwörtern suchen, wählen Sie bestimmte Sätze aus. Umso mehr Wörter enthalten sind, desto schneller werden Sie bei Google die von Ihnen gewünschten Resultate erzielen können. Ein solches Beispiel ist – „Einfache Methoden, um Online Geld zu verdienen“, anstelle von „Geld Online verdienen“. Dies ist das Konzept von langen Schlüsselwörtern. Der Satz ist sehr viel detaillierter und ist somit einer, den Google liebt.

Machen Sie viele Querverweise, um die Relevanz zu erhöhen – Wenn es Ihre Absicht ist, mit Ihrer Website auf der ersten Seite von Google zu erscheinen, dann sollten Sie diese langen Schlüsselwörter mit Ihrer Homepage verlinken. Dies vermehrt die Relevanzpunkte bei Google. Die Suchmaschinen schicken Spiders in das große Netz los und wenn Sie also Querverweise haben, wird die Aufgabe der Spiders sehr viel einfacher sein.

So schaffen Sie es. Nehmen Sie sich die Zeit, um alles genau auszuloten und Sie werden sehen, dass jeder Artikel, den Sie schreiben bei den Google Seiten ganz oben erscheinen wird.