Einführung in die Natur des Glasperlenspiels [Seminar ganzheitlicher Führungsprozess]




Platz #166 in Ratgeber, Anleitung & Ausbildung, #9149 insgesamt
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Seminar ganzheitlicher Führungsprozess

Einführung in die Natur des Glasperlenspiels [Seminar ganzheitlicher Führungsprozess]

Wir bieten Ihnen das Seminar „ganzheitlicher Führungsprozess“ an. In diesem Seminar wird über zwei Tage hinweg Grundlagen des Glasperlenspiels nach Hermann Hesse vermittelt. Diese Grundlagen werden genutzt um daran ableitend Methoden der Reflektion, Zusammenführung, Analytik und Entspannung aufzuzeigen. Das Seminar beschäftigt sich vornehmlich damit eine Kultur des kreativen, freien und unkonvetionellen Denkens bei Führungskräften zu aktivieren. Darüber hinaus vermittelt es spielerisch und im Dialog tiefere Werte und Wahrheiten jenseits von Religion und Wissenschaft. Physikalisch-philosophische Gedankenspiele werden genutzt um die Grenzen des Vorstellungsvermögens zu überschreiten, dieses neue Potenzial zukünftig in einem ganzheitlichen Führungsprozess anwendbar zu machen. Denn im Speziellen geht das Universelle verloren.

Teilnehmer max. 3 Personen / Seminarpreis 2499€ / Dauer 2 Tage (Wochenende) / Mittagessen inklusive / Seminarort Berlin / bei Interesse bitte unter kn@kn-p.com melden / Terminabsprache erfolgt individuell

www.kn-p.com

www.xprmnt.de

Das KenoNitro-Projekt [KN-P] ist ein progressives Label aus Berlin, welches eine eigene Philosophie vertritt. Es richtet sich an zukunftsorientierte Menschen aller Altersgruppen und untertstützt jede Form der Interdisziplinarität.

Hierzu bedient es sich der beiden Subprojekte Atomklub und dem Spiel der Generationen XPRMNT. Es handelt sich bei dem Atomklub um Veranstaltungen des echten Lebens und bei dem XPRMNT um das Equivalent im Internet. Zusammen ergibt sich daraus eine multimediale und breitbandig vernetzte Plattform zur neuartigen Kommunikation von Philosophie.

Angelehnt an das Glasperlenspiel von Hermann Hesse, und doch ganz anders, ist es Ziel des KN-P nicht eine Synthese der Künste und Wissenschaften zu ziehen sondern einen natürlichen Quellcode hinter den Disziplinen wiederzufinden.

Das Spiel der Generationen hat begonnen.

http://www.generationsgame.com