Entnahmeplan - was ist das




Platz #161 in Finanzen & Versicherungen, #2588 insgesamt
0

Regelmäßige Auszahlungen

Ein Entnahmeplan bietet ein festes zusätzliches Einkommen – solange, bis das Vermögen aufgebraucht ist. Ein Auszahlungsplan ist dasselbe wie ein Entnahmeplan, nur ein anderer Begriff.

Was ist ein Entnahmeplan
Bei einem Entnahmeplan erhält der Sparer eine monatlich feste Summe; abweichende Auszahlungszeiträume wie vierteljährlich, halbjährlich oder jährlich können ebenfalls vereinbart werden. Das Geld für einen Entnahmeplan zahlt der Sparer entweder einmalig auf das entsprechende Sparkonto ein oder er wandelt vorhandenes Sparguthaben in einen Entnahmeplan um. Sehr häufig stammen die Einzahlungen für einen Entnahmeplan aus einer fällig werdenden Versicherung. Hinsichtlich der Einkommenssteuer unterliegen die Zinsen eines Entnahmeplanes der Abgeltungssteuer.

Entnahmeplan mit und ohne Kapitalverzehr
Bei einem Entnahmeplan ohne Kapitalverzehr lässt der Sparer sich ausschließlich die Zinsen auszahlen, während er das vorhandene Kapital auf dem Konto liegen lässt. In diesem Fall ist eine lebenslange Auszahlung gewährleistet, nach dem Tod kann das Geld des Entnahmeplanes vererbt werden. Bei einem Entnahmeplan mit Kapitalverzehr lässt sich der Sparer sowohl einen Teil des Kapitals als auch die Zinsen auszahlen. Die Konsequenz dieser Methode ist, dass irgendwann das Kapital verbraucht sein wird und die Zahlungen aus dem Entnahmeplan enden. Bei einem festen Zinssatz lässt sich dieser Zeitpunkt exakt bestimmen, bei einem variablen Zinssatz lässt er sich auf Grund der faktisch geringen Zinsschwankungen relativ genau vorhersagen, bei einem Fonds als Grundlage für den Entnahmeplan kommt es auf die Fonds-Entwicklung an, wann exakt der Fonds-Entnahmeplan beendet sein wird.

 

Fleißig klicken für den Entnahmeplan

Talk-Mailer.de - Der Paidmailer über den man spricht

Taugt der Entnahmeplan als Rente?
Die Eignung eines Entnahmeplanes für die Rente hängt davon ab, wie der Auszahlungsplan gestaltet wird. Ein Entnahmeplan ohne Kapitalverzehr eignet sich als Rentenersatz, da das Kapital erhalten bleibt und eine lebenslange Auszahlung gesichert ist. Ein Entnahmeplan mit Kapitalverzehr eignet sich jedoch nicht als Rentenersatz, da das Kapital irgendwann aufgebraucht sein wird und für die restlichen Lebensjahre möglicherweise kein Geld mehr vorhanden ist.

Etwas zu lesen

Investmentfonds oder Lebensversicherung?: Altersarmut vermeiden durch die richtige Geldanlage

Investmentfonds oder Lebensversicherung?: Altersarmut vermeiden durch die richtige Geldanlage

von: Diplomica Verlag, Angela Steiner
Amazon Preis: EUR 38,00 (vom 14. February 2012)



Seniorenmarkt - Finanzdienstleistungen auf dem Prüfstand der Generation 50 Plus

Seniorenmarkt - Finanzdienstleistungen auf dem Prüfstand der Generation 50 Plus

von: GRIN Verlag, David Follmann
Amazon Preis: EUR 16,99 (vom 14. February 2012)



Duden - Finanzmarkt Wörterbuch: Für Bankkunden, Anleger und Versicherungsnehmer. Rund 600 Stichwörter

Duden - Finanzmarkt Wörterbuch: Für Bankkunden, Anleger und Versicherungsnehmer. Rund 600 Stichwörter

von: Bibliographisches Institut, Mannheim, Jürgen Hess
Amazon Preis: EUR 7,95 (vom 14. February 2012)



PONS Fachwörterbuch, Banken, Finanzen und Versicherungen, Englisch-Deutsch/Deutsch-Englisch



Remove