Faschingskostüme




Platz #28 in Selbermachen & Hobbys, #8837 insgesamt
0

Faschingskostüme einfach selber machen

Die Faschings- und Karnevalszeit bietet uns die Gelegenheit in andere Rollen zu schlüpfen, Neues auszuprobieren und gemeinsam mit anderen Narren Spaß zu haben. Also öffnen Sie die Türen Ihres alten Kleiderdepots, kramen Sie Kostüme, Hüte, Tücher und Gürtel heraus und kombinieren Sie drauf los. Es empfiehlt sich lustige Accessoires aufzuheben, waren Sie einmal im Trend und sind nun eher verpönt, so eignen sie sich auf jeden Fall, um künftig ihre Verkleidungen aufzupeppen.

Hippie Faschingskostüm - ein Trend 2014

Besonders einfach lassen sich Hippie-Outfits kreieren. Wenn möglich tragen Sie eine Schlaghose, auch Glockenhose genannt, aus Jeans- oder Cord-Stoff. Damen können für Ihr Blumenkind-Faschingskostüm natürlich auch einen weiten Rock auswählen. Den finden Sie derzeit auch in allen Läden, denn bodenlange Röcke in wallenden Materialien sind auch 2014 wieder voll im Trend. Besorgen Sie sich viele lange Lederbänder und verwenden Sie diese als Gürtel um die Hüften, als Haarband oder als Armschmuck. Sie können auch kleine Details wie Federn (bitte keine buntgefärbten) und Holzkugeln oder Schmucksteine wie Türkise verwenden, um die Lederbänder zu stylen.

Als Oberteil wählen Sie entweder ein T-Shirt im 70er-Jahre Style, ein schmal geschnittenes Hemd oder eine wallende Bluse mit glockigen Ärmeln. Ausgenommen der Bluse, können Sie all dieses Modestücke auch 2014 kaufen, da auch diese wieder sehr angesagt sind. Zum Schluss noch das richtige Schuhwerk: Plateau wäre super, ist aber nicht Pflicht. Ebenso gut können Frauen auf Zehensandalen oder Römersandalen zurückgreifen und Männer geschlossene Lederschuhe zum Hippie-Faschingskostüm kombinieren. Wichtig wäre nur, dass die Schuhspitzen rundlich gehalten sind.

Die besten Kostümideen:

http://www.faschingskostueme2014.de/

http://www.koelner-karneval.org/

http://www.faschingskostueme2014.net/

Putzfrauen-Faschingskostüm stylen

Manchmal entscheiden Frauen sich erst in letzter Sekunde, auf einen Faschingsumzug oder einen Maskenball in der Stadt zu gehen. In diesem Fall empfiehlt es sich auch, rasch zu handeln und beim Kostüm keine großen Experimente zu machen. Die Damen können sich einfach bei Oma oder der Mutter eine Mantelschürze leihen und darunter graue Strumpfhosen oder bunte Leggins anziehen.

Je nach Temperatur sollten Sie als Oberteil einen alten Pullover oder ein gemustertes T-Shirt unter Ihrer Putzfrauen-Mantelschürze tragen – je bunter und je mehr Mustermix,umso besser! Als Kopfbedeckung nehmen Sie ein Tuch und binden es wie ein Bandana um Ihre zerzausten Haare. Sie können auch Lockenwickler darunter tragen.

Youtube Faschingskostüme




Remove