Für private Kunden einer Finanzberatung ist vor allem eines wichtig: Unabhängigkeit!




Platz #161 in Finanzen & Versicherungen, #1810 insgesamt
0

Für private Kunden einer Finanzberatung ist vor allem eines wichtig: Unabhängigkeit!

Bei dem Schweizer Vermögensverwalter BZ Berater Zentrum AG handelt es sich um einen Finanzberater, der als Zielgruppe vor allem den Markt der privaten Kunden erschlossen hat. Im Mittelpunkt der Beratung dieses Unternehmens steht eine vollumfängliche und individuelle Betreuung.

Beratung und unabhängige Unterstützung in Vermögensfragen aus einer Hand

Das Profil (Risikoprofil) des jeweiligen Kunden entscheidet darüber, wie mit der Verwaltung seines Vermögens umgegangen wird. Bis hierher handelt es sich um einen eher gängigen Auftrag für einen Vermögensverwalter. Was die BZ Berater Zentrum AG außerdem macht, ist das Aufbauen von Vermögen mittels Sparplänen, das Finden von Partnern für die Baufinanzierung oder eine Beratung in Steuerfragen. Ihren Kunden bietet das Unternehmen damit eine vollumfängliche Beratung und Unterstützung hinsichtlich des Vermögens.

Im Fokus des Schweizer Vermögensverwalters steht der Kunde

Auf der Unternehmensseite der BZ Berater Zentrum AG unterstreicht das Unternehmen, dass es "unabhängige & neutrale Finanzberatung" bietet. Attestiert wird das auch von neutraler Stelle. Bei einem Test der BILANZ (Wirtschaftsmagazin), bei dem unabhängige Schweizer Vermögensverwalter auf den Prüfstand gestellt wurden, bekam das Unternehmen das Gütesiegel "GUT".

Die Beratung des Unternehmens, baut auf den individuellen Vermögensverhältnissen und Zielen ihrer Kunden auf. Ausgerichtet wird sich dabei auf die persönlichen Bedürfnisse, die vorab gecheckt werden. Mittelfristige und auch langfristige Ziele des Kunden sollen über ein Investitionskonzept erreicht werden, das anhand der Unterlagen, eines "Finanz-Check-ups" und aufgrund der persönlichen Beratungsgespräche erstellt wurde.

Zwanzig Jahre Erfahrung als Finanzdienstleister

Die BZ Berater Zentrum AG ist kein junges Unternehmen mehr, aber auch nicht alt. 1994 wurde sie - damals noch als Treuhandgesellschaft - gegründet und erhielt nach einem Ausbau der Dienstleistungen 1997 die Bewilligung für den Vertrieb von Anlagefonds. Seit 14 Jahren ist das Unternehmen Mitglied im VQF (Qualitätssicherung von Finanzdienstleistungen) und seit 11 Jahren konzentriert sich die BZ Berater Zentrum AG ausschließlich auf das heutige Kerngeschäft der Vermögensverwaltung und Finanzberatung.