Gartengestaltung – der farbenfrohe Garten im Winter




Platz #117 in Haus & Garten, #2236 insgesamt
0

Der Winter ist trist und fad. Schon deshalb sollten Sie sich in Ihrem Garten ein paar Farbtupfer gönnen.

Gartengestaltung – der farbenfrohe Garten im Winter
Im Sommer zeigt der Garten vielfältige Farben. Aber auch in den tristen Wintermonaten können Blumen den Garten verschönern.

Nicht nur im Frühling und im Sommer erstrahlt der Garten in eine nicht enden wollende Farbenpracht, auch der Winter verspricht einige bunte Überraschungen. Es gibt durchaus einige Blumen, die sich mit Schnee und Eis vertragen.

Christrosen blühen von Januar bis März
Christrosen oder auch Schneerosen genannt wirken in den Sommermonaten farblos. Aber am Ende des Jahres, wenn es draußen kalt ist und eine weiße Winterlandschaft unseren Garten oder Balkon ziert, erwachen die Christrosen aus ihrem Dornröschenschlaf. Mit bunter Farbenvielfalt schmücken Sie den Garten oder Balkon und verschönern so die Wintermonate.

Weihnachts-Christrosen blühen bereits im Dezember
Die Weihnachts-Christrose ist eine besondere Christrosen-Züchtung. Schon im Dezember zur Weihnachtszeit öffnet die Weihnachts-Christrose ihre Knospen. Die weit geöffneten, strahlend weißen Schalenblüten trotzen Schnee und Kälte. Diese Christrosensorte kann bis zu 50 cm hoch werden.

Vorsicht! Christrosen sind schön, aber giftig
Auch wenn die Christrosen uns mit ihrer Schönheit die kalte Jahreszeit verkürzen, vergessen Sie niemals, dass alle Pflanzenteile der Christrosen stark giftig sind. Halten Sie Kinder und Haustiere unbedingt von Christrosen fern.

Winterling – Blütezeit von Januar bis März
Der Winterling benötigt einen windgeschützten halbschattigen Standort, um sich wohlzufühlen. Der Boden sollte kalkhaltig und feucht sein. Seine Blütezeit ist von Januar bis März. Es ist nicht so selten, dass dieser Winterblüher seine wunderschönen gelben Blüten zeigt, wenn noch Schnee liegt.

Winter-Schneeball – dieser Winterblüher zeigt sich bereits zum Winteranfang
Der Winter-Schneeball ist ein beliebter und weitverbreiteter Winterstrauch. Erste Blüten zeigen sich bereits zum Winteranfang. Wird der Winter mild, kann der Winter-Schneeball sogar durchblühen. Bei strengem Frost legt er allerdings eine Blühpause ein. Die stark duftenden Blüten bilden sich am mehrjährigen Holz. Seien Sie deshalb vorsichtig, wenn Sie den Winter-Schneeball zurückschneiden.
 

Amazon Gartengestaltung

Pflegeleichter Garten: Clever gärtnern Schritt für Schritt (Sonderleistung Garten)

Pflegeleichter Garten: Clever gärtnern Schritt für Schritt (Sonderleistung Garten)

von: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH, Wolfgang Hensel
Amazon Preis: EUR 9,99 (vom 12. September 2013)



Designideen für den Garten: Gartengestaltung Schritt für Schritt

Designideen für den Garten: Gartengestaltung Schritt für Schritt

von: Dorling Kindersley, Diarmuid Gavin
Amazon Preis: EUR 16,95 (vom 12. September 2013)



Fotobuch Gartengestaltung: 400 Ideen für jeden Garten

Fotobuch Gartengestaltung: 400 Ideen für jeden Garten

von: Ulmer (Eugen), Harald Braun
Amazon Preis: EUR 29,90 (vom 12. September 2013)



Gartengestaltung: Inspiration. Planung. Praxis

Gartengestaltung: Inspiration. Planung. Praxis

von: Kosmos (Franckh-Kosmos), Daniel Böswirth
Amazon Preis: EUR 39,95 (vom 12. September 2013)



Gärten gestalten: Wie aus Gartenwünschen Wunschgärten werden (GU Garten Extra)

Gärten gestalten: Wie aus Gartenwünschen Wunschgärten werden (GU Garten Extra)

von: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH, Herta Simon
Amazon Preis: EUR 24,99 (vom 12. September 2013)






Remove