Handkreissägen - Darauf sollten Sie beim Kauf achten




Platz #354 in Haus & Garten, #1353 insgesamt
0

Über Testberichte informieren

In den unterschiedlichen Tests wird zunächst die Ausstattung, die Auststattungsmerkmale und die Qualität der Verarbeitung einer Handkreissäge getestet. Wie gut funktionieren alle Komponenten, wie gut und präzise lässt sich die Maschinen einstellen und welche Schnittergebnisse werden erzielt. Wie leistungsstark ist der verwendete Elektromotor und wie leise kann man mit solch einer Maschine arbeiten. Ein weiteres Testerfordernis ist das Gewicht der Maschinen und wie gut liegen die Maschinen in der Hand. Die Test werden auch so durchgeführt, das Schnitterergebnisse klas erkennbar sind, die unter gleichen Bedingungen durchgeführt werden. Wie gerade sind die Schnitte und wie gut schneidet die Maschine. Die Handhabung ist ein sehr wichtiges Merkmal, wie einfach ist eine Maschine zu bedienen, hinsichtlich der Einstellmöglichkeiten.

Die Abführung des Sägemehls und der Anschluss etwas an Staubsauger oder die Ausstattung mit Schnittmehlsäcken ist ein ebenso wichtiges Merkmal von guten Sägen und wird bei den Tests bewertet. Wie leicht lassen sich die Sägeblätter wechseln und welches Zubehör gibt es zu kaufen. Lassen sich die Maschinen leicht reparieren und ergänzen, wenn es um die Frage des Austausch von Schleifkohlen am Elektromotor handelt. Diese Kriterien sind allesamt wichtig bei einer eingehenden Bewertung.

Pflege und Reinigung

Welcher Wartungsaufwand muss betrieben werden, damit eine Handkreissäge immer die gleich guten Ergebnisse bei der Arbeit zeigt. Wie hoch ist der Verschmutzungsgrad beim Arbeiten und wie einfach kann man eine Säge reinigen, das sind Fragen die auch die Tests in ihrem Vergleich berücksichtigen. Dazu zählt wie erwähnt der Verschleiß, wie haltbar ist der Motor und muss man Schleifkohlen wechseln oder sind die Motoren wartungsarm. 

Amazon Handkreissägen

Bosch Kreissäge PKS 55 A

Bosch Kreissäge PKS 55 A

von: Bosch
Amazon Preis: EUR 119,99 (vom 6. January 2014)



Mannesmann 12795 Laser-Handkreissäge, 1200 Watt, mit 2 Sägeblättern

Mannesmann 12795 Laser-Handkreissäge, 1200 Watt, mit 2 Sägeblättern

von: Brüder Mannesmann Werkzeuge
Amazon Preis: EUR 49,98 (vom 6. January 2014)



Die 5 großen Hersteller

Die 5 großen Hersteller von Handkreissägen sind Metabo, Bosch, AEG, Skil und Black & Decker. Die Merkmale dieser Maschinen liegen in der Ausstattung und im Preis. Metabo ist Hersteller von sehr hochwertigen und man kann sagen Profihaften Geräten. Das bezieht sich auch auf die Ausstattung und die Qualität. Bosch stellt ebenfalls sehr hochwertigen Handkreissägen her die über sehr hochwertige Elektromotoren mit einer ausgeklügelten Elektronik verfügen. AEG ist ein bekannter Hersteller, man erkennt diese Geräte an ihrem blauen Gehäuse, auch hier bekommt der Handwerker gute Qualität bei Motor und Gerät an sich.

Skil ist ein Hersteller der recht preisgünstige Handkreissägen produziert, die aber in einigen Ausstattungsmerkmalen Schwächen zeigen. Bei Black & Decker handelt es sich auch um einen renommierten Hersteller, der sowohl sehr gute Qualität im Angebot hat und im Vergleich recht preisgünstig ist. Unterscheiden tun sich die Maschinen in ihrer Qualität und beim Zubehör, jedoch liegen in den Tests viele Hersteller gleich auf und die Maschinen ähneln sich. Herausragend ist die Marke Metabo, die recht unverwüstliche Handkreissägen im Angebot hat.

Was gibt es für Zubehör?

Zum einen bieten viele Hersteller Gährungsladen mit denen sehr präzise Schnitte möglich sind. Daneben gibt es Zubehör im Bereich Abführung von Sägemehl und Schmutz. Die Sägeblätter stellen das größte Potential an Zubehör, hier bieten die Hersteller sehr unterschiedliche Qualitäten bis hin zum spezial gehärteten Sägeblatt mit unterschiedlicher Anzahl von Sägezähnen für den unterschiedlichen Einsatz. Eine Übersicht über passendes Zubehör ist auch unter handkreissaege-test.de zu finden.

Worauf ist beim Kauf zu achten?

Bei der Wahl der richtigen Handkreissägen sollte man zunächst darauf achten, welchen Einsatz man plant. Hat man lediglich den seltenen Einsatz im Auge, bei dem gelegentlich Schnitte durch einfache Materialien geplant sind oder ist die Maschine dazu bestimmt permanent im Einsatz bei allen möglichen handwerklichen Arbeiten zu sein. Grundsätzlich sollte man auch die Präzision der Einstellmöglichkeiten und die Schnitttiefe achten. Zu geringe Schnitttiefe bedeutet auch immer einen sehr schwachen Motor.

Die Qualität der verwendeten Materialien ist sehr wichtig bei der Auswahl der richtigen Handkreissäge und natürlich ist die Lautstärke ein wichtiger Parameter bei der Auswahl. Achtet man auf die Punkte dann bekommt man genau die Handkreissäge die zu einem passt. Handhabung und Gewicht der Maschine sind aber auch sehr wichtig bei einer Auswahl.