Ideen für deine Mottoparty




Platz #11 in Events, #203 insgesamt
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Einfach nur eine Party feiern ist doch langweilig. Oft kommt keine richtige Stimmung auf und zum Schluss fängt man an Spiele zu spielen. Eine Mottoparty hingegen, die gut durchdacht, organisiert und stimmig ist, wird deinen Gästen lange in Erinnerung bleiben und sie werden immer wieder gerne zu dir kommen.

Planung einer Mottoparty

Deine Mottoparty solltest du schon früh anfangen zu planen. Denn es gibt viel zu organisieren:

To Do Liste:

  • Gästeliste schreiben
  • Motto festlegen
    sollte zu den Gästen passen
  • Location festlegen
    hier gilt: besser zu klein als zu groß!
  • Einladung schreiben
    sollte früh genug passieren und die Gäste sollen beim Lesen schon richtig Lust auf das Motto bekommen, so dass alle Bock haben sich auf das Motto einzulassen und verkleidet zu kommen
  • Deko und Kostüm Ideen sammeln
    es ist natürlich toll, wenn die Location zum Motto passt, dafür muss die Hawaii Party aber nicht am See statt finden, sondern mit der richtigen Deko ist auch deine 2-Zimmer Wohnung ein toller Ort zum feiern; als Gastgeber musst du natürlich ein besonders tolles Kostüm haben ;-)
  • Deko und Kostüm  kaufen
  • Musik organisieren
    die Musik sollte unbedingt zum Motto passen! Bei einer Hawaii-Party sind chillige Reggea Songs super, bei einer Rockparty - gitarrenlastige Rocksongs usw.
  • Essen und Getränke organisieren
    auch das Essen und die Getränke sollten auf das Motto abgestimmt sein; Natürlich sollte es immer Bier, Wein und Wasser geben, aber ein mottospezifischer Begrüßungsdrink oder ähnliches kommt immer gut
  • Personal organisieren
    damit du dich um deine Gäste kümmern und auch mitfeiern kannst, solltest du mindetsens einen haben der sich um die Musik kümmert und bei größeren Partys auch jemanden für die Getränke und fürs Essen

Hawaii Party

Gerade im Sommer ist eine Hawaii Party toll:

Deko: Muscheln, Sand, Wasser (z.B. Schwimmkerzen, Planschbecken), Palmen, Affen, Papageien, Girlanden

Kostüm: Bastrock, Hawaiihemd, Hawaiikette, Strohhut

Getränke: leckere, bunte Cocktails mit Schirmchen oder lustigen Strohhalmen

Essen: tropischen Früchte

Musik: Reggae

"Gastgeschenk": Hawaiiketten zu Begrüßung, damit auch wirklich jeder verkleidet ist ;-)

Reggae Musik

Reggae Super Hits

Reggae Super Hits

von: Music & Melodie (ZYX)
Amazon Preis: EUR 4,26 (vom 19. June 2012)



50 Best Of Reggae

50 Best Of Reggae

von: CHV Music Factory, Jeremy Oates & The Music Makers




Rockparty

Eine Rockparty geht immer, vorallem wenn man die Musik mag! Außerdem macht es super viel Spaß sich als alte Rockröhre zu verkleiden.

Deko: Gitarren, Mikrophone, Alufolie - "Bühnenatmosphäre"

Kos tüm:
hier macht es am meisten Spaß sich als ein bekannter Rockmusiker zu verkleiden: KISS bietet sich da z.B. gut an

Getränke: Bier!!

Essen: richtige Rocker essen Fleisch!!

Musik: vielleicht Rockmusik ;-)

"Gastgeschenk": Gitarren-Partybrillen

Oktoberfest Party

Eine Oktoberfestparty ist natürlich im Oktober am sinnvollsten ;-)

Deko: am besten alles in bayrischem blau-weiß...also die Bierzeltgarnitur mit blau-weißen Tischdecken schmücken, blaub-weiße Girlanden aufhängen lustig sind auch Kuhglocken

Kostüm: richtig gut kommen natürlich Dirndl und Lederhosen rüber..es reicht aber auch ein kariertes Hemd das man mit einem lustigen Partyhut, wie dem Trachtenhut kombiniert

Getränke: Bier am besten aus dem Maßkrug 

Essen: Weißwürstel mit süßem Senf, Schweinshaxe

Musik: Schlager und Heimatmusik

"Gastgeschenk": z.B. Lebkuchenherzen (zum  Umhängen), Partybrillen 
 

Halloween Party

Halloween Partys werden immer beliebter, warum nicht mal selbst eine organisieren?

Deko: Gummispinnen, Totenköpfe, Gespenster, Kürbisse, Kerzen

Kostüm: hier gibt es unendlich viele Möglichkeiten, am besten so gruselig wie möglich...man kann tolle Halloween Kostüme kaufen aber auch ganz einfach selber welche basteln:

Spinne: schwarz anziehen, weißen Faden spinnennetzartig um Beine Arme und Bauch wickeln ein Spinnennetz ins Gesicht malen und die Haare möglichst wild verstrubbeln!

Arzt: Einen grünen Maleranzug mit roter Farbe bespritzen (Blut), Gummihandschuhe und Mundschutz aufsetzen - Fertig

Getränke: Blut (Tomatensaft, Bloody Mary, Erbeerbowle)

Essen: Finger (kleine Würstchen (Finger) mit einer halben Mandel (Fingernagel) belgen und Ketchup drüber (Blut)); Lakritz Fledermäuse;

Musik: dunkle Orgelmusik

"Gastgeschenk": Jeder Gast bekommt einen tollen Kürbisbecher

 

Apres Ski Party

Fällt im Winter der erste Schnee, heiz dir und deinen Freunden mit einer ordentlichen Apres Ski Party ein. Als Location kannst du die Garage, ein Zelt oder eine Gartenhütte wählen. Also ein Ort an dem man nicht erfriert, aber trotzdem merkt, dass Winter ist!


De ko: Kunstschnee, Eiszapfen, Absperrband, Schneekugeln, alte Ski, Schlitten als Sitzgelegenheit

Kostüm:  Hier kommt jeder am besten in seinem Skianzug, der hält warm, wenn die Apres Ski Party draußen statt findet und sorgt für das richtige Apres Ski Party Feeling!

Getränke: Glühwein, Grog, Schnaps, Winterbier

Essen: eine deftige Suppe zum aufwärmen, bayrische/ österreichische Spezialitäten: Brezel, Weißwürstel, Germknödel,...

Musik: die typische Apres Ski Musik, zum tanzen, klatschen, grölen, mitsingen:

"Gastgeschenk": witzige Elch Haarreifen, bunte Pudelmützen

 

Schlagerparty

Eigentlich mag sie ja keiner...aber trotzdem kann jeder mitsingen, jedenfalls zur späten Stunde ;-) "Mamor, Stein und Eisen bricht", "Ich bau dir ein Schloss" und wie sie alle heißen!

Warum nicht also mal eine Schlagerparty feiern? 

Deko: alte Schallplatten, Diskokugeln, Kitsch, Blumen

Kostüm: Sucht euch am besten einen bekannten Schlagerstar z.B. Jürgen Drews, Wolle Petry oder Andrea Berg und bastelt euch ein Kostüm zusammen, so dass ihr diesem möglichst ähnlich seht. Gut ist wenn man dabei die individuellen Merkmale herausgreift:

Jürgen Drews: Krone und Königsmantel (Ich bin der König von Mallorca)

Wolle: Freundschaftsbänder, Jeans und kariertes Hemd

Andrea Berg: rote Haare, rockiges Outfit

Wer daruf keinen Bock hat, kann sich auch einfach ein "Disko-Outfit " anziehen

Getränke: am besten viel Alkohol, denn sonst singt ja keiner mit ;-) Eierlikör mit Fanta, Bowle, andere Retro Getränke

Essen: Käse- oder Mettigel, Solei, Krabbencocktail, Würstchen im Schlafrock, Schnittchen

Musik: SCHLAGER, nimm am besten richtig bekannte, die auch wirklich jeder kennt

"Gastgeschenk": glitzerndes Mikrophon, kleine Diskokugel zum Umhängen




Remove