Jugendherbergen nicht nur für Backpacker




Platz #233 in Reisen, #7431 insgesamt
0

Jugendherbergen nicht nur für Backpacker
(C) Nemo via pixabay.com

Jugendherbergen sind vor allem bei Backpackern sehr beliebt, also den Rucksacktouristen, wie man das zu Deutsch nennt. Denn sie sind oft jene Reisenden, welche eher wenig Geld an der Hand haben und damit aber so weit wie möglich kommen möchten. Die Jugendherbergen sind daher auch entsprechend günstig, wobei man aber natürlich im Vergleich zum Hotel etwas an Komfort verliert.

Jugendherbergen findet man denn heute auch überall auf der Welt. In vielen Touristenorten hat man jeweils die Wahl zwischen einem Hotel oder einer Jugendherberge, welche oft auch als Hostel bezeichnet werden. Der Unterschied liegt oft darin, dass gegenüber dem Hotel etwas gespart wird, damit die günstigen Preise möglich sind. So bekommt der Reisende oft ein Bett in einem Zimmer, welches er mit anderen teilt. Oder aber das Badezimmer ist nicht privat und befindet sich nicht im eigenen Zimmer. Die Einrichtung ist dazu eher schlicht und bietet meist nur das Nötigste.
 

Ein eher neuer Trend bei Jugendherbergen sind die Angebote für Familien, welche sich so für wenig Geld einen Urlaub leisten können. Dabei sind diese Herbergen speziell für Familien ausgerichtet und sind in ganz Deutschland verteilt.

Diese Jugendherbergen bieten dabei Zimmer mit mehreren Betten an, also für die ganze Familie. Das ist aber nicht alles, auch was das Angebot insgesamt angeht, wird einiges geboten. Kinderspielplätze, Grillplatz, Fussballfeld und ein grosses Angebot an Aktivitäten sind nur einige Beispiele. Statt Rucksacktouristen aus aller Welt, trifft man hier auf Familien aus Deutschland, welche die Gegend erkunden möchten und den Urlaub in Deutschland geniessen. Die meisten dieser Angebote findet man dabei etwas ausserhalb der grossen Ballungszentren, in wunderschönen Gegenden, welche gerade für Kinder sehr viel zu bieten haben.
 

Aber nicht nur für den Familienurlaub eigenen sich diese Herbergen, sondern auch für Klassenfahrten und andere Ausflüge, auch für Erwachsene. Denn einige Herbergen bieten auch Raum für Seminare und Konferenzen an. Damit bieten sie ähnliche Services an wie Hotels, sind aber um einiges günstiger.

Eine empfehlenswerte Website ist in diesem Zusammenhang DieJugendherbergen.de, wo man zum einen generelle Infos findet, sowie ein Verzeichnis von vielen Herbergen in Rheinland-Pfalz und Saarland. Auch das Buchen einer Unterkunft für Einzelpersonen oder natürlich Familien ist hier kein Problem. Die Preise sind dazu sehr familienfreundlich und übersichtlich. Zu den Zimmern selbst können hier auch unzählige Zusatzangebote gebucht werden, für Freizeitan, Sport oder Erholung. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall, man sich für Urlaub mit der Familie interessiert und dabei mit kleinem Budget spielt.