Kinderarmut in Deutschland




Platz #445 in Gesellschaft, #6470 insgesamt
5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)

Kinderarmut bekämpfen

Auch in Deutschland gibt es Kinderarmut. Mehr als 13 Millionen Kinder leben unterhalb der Armutsgrenze. Zusätzlich sind noch einmal über zwei Millionen Kinder von der Kinderarmut bedroht.

Kinderarmut ist zu einem Medienhit und gutem Wahlkampfthema geworden. Viele verschiedene Ansätze haben noch nicht dazu geführt, die Kinderarmut zu beenden. Die oft stark dramatisierten Medienberichte drängen die Betroffenen immer mehr ins soziale Abseits und Isolation anstatt Hilfe zu bringen.

Dabei gibt es schon immer arme und reiche Kinder. Schon lange bevor es zu einem Medienthema wurde, wurden Kinder in der Schule gemobbt, weil sie keine Markenkleidung trugen und nicht das im Moment neueste Spielzeug besaßen. Es gab immer schon Kinder, die nicht mit zur Klassenfahrt konnten, weil die Eltern das Geld dafür nicht hatten.
Schon damals waren diese Kinder sozial isoliert. Keiner von den „reicheren“ Kindern durfte oder sollte mit ihnen spielen und so blieben sie unter sich. Auch früher schon gingen diese Kinder aus Angst nicht gerne zur Schule und erfanden Ausreden, um zu Hause zu bleiben. Aber es war einfach kein Thema.

Heute ist zum Glück erkannt, wie schlimm sich soziale Isolation  in Folge von Kinderarmut  auf die Psyche der betroffenen Kinder auswirkt. Mit dem Bildungspaket ist ein erster Schritt gemacht, diesen Kindern aus der sozialen Abgrenzung heraus zu helfen.Die Kosten für die Teilnahme in einem Sportverein oder ähnlichem werden hieraus beglichen. Es bedarf aber noch weitergehender Maßnahmen, um jedem Kind zu einer glücklichen Kindheit zu verhelfen.

Weiter helfen uns auch die vielen angeblichen Dokumentationen und Talk Shows nicht, sondern eher das Gegenteil. Hier wird Sensationspresse mit den Folgen der Kinderarmut betrieben. Eltern werden als ewig besoffene und rauchende Menschen dargestellt, die sich wenig bis gar nicht für ihre Kinder interessieren. Für ein paar Euro wird die Geschichte und Lebenssituation dieser Menschen vermarktet, nur damit die Einschaltquoten stimmen. Ein verzerrtes Bild der Realität wird uns so vermittelt aber wird dadurch den Kindern auch aus ihrer Armut geholfen?

Amazon Kinderarmut

Kinderarmut und ihre Folgen: Wie kann Prävention gelingen?

Kinderarmut und ihre Folgen: Wie kann Prävention gelingen?

von: Reinhardt, München, Gerda Holz
Amazon Preis: EUR 24,90 (vom 9. August 2011)



Kinderarmut in Deutschland: Ursachen, Erscheinungsformen und Gegenmaßnahmem: Ursachen, Erscheinungsformen und Gegenmaßnahmen

Kinderarmut in Deutschland: Ursachen, Erscheinungsformen und Gegenmaßnahmem: Ursachen, Erscheinungsformen und Gegenmaßnahmen

von: Campus Verlag, Christoph Butterwegge
Amazon Preis: EUR 21,50 (vom 9. August 2011)



Leben im Teufelskreis: Kinderarmut in Deutschland - und keiner sieht hin

Leben im Teufelskreis: Kinderarmut in Deutschland - und keiner sieht hin

von: Gütersloher Verlagshaus, Maria von Welser
Amazon Preis: EUR 17,95 (vom 9. August 2011)



Kinderarmut: In Deutschland und weltweit

Kinderarmut: In Deutschland und weltweit

von: Scm Hänssler, Kurt Bangert, Thomas Schirrmacher
Amazon Preis: EUR 7,95 (vom 9. August 2011)