Kinderdrehstühle - Worauf muss geachtet werden




Platz #241 in Erziehung & Kinder, #8833 insgesamt
0

Hochwertige Kinderdrehstühle

Kinderdrehstühle - Worauf muss geachtet werden

Nach der Einschulung von Kindern stehen auch Eltern vor vielen neuen Herausforderungen. Es müssen nicht nur die nötigen Schreibutensilien, Schulranzen und Federmäppchen besorgt werden, sondern auch die Ausstattung für das Kinderzimmer. Schließlich müssen jetzt Hausaufgaben erledigt und auch einiges gelernt werden. Um dies für Kinder so angenehm wie möglich zu machen benötigt man neben einem Schreibtisch, welcher am besten höhenverstellbar ist, natürlich auch einen Kinderdrehstuhl.

Doch worauf ist beim Kauf von Kinderdrehstühlen zu achten?


Natürlich sollte so ein Kinderdrehstuhl Ihrem Liebling gefallen und auch zu teuer sollte er nicht sein. Damit die Freunde an so einem Stuhl jedoch lange erhalten bleibt, sollten Eltern allerdings zuerst auf die Funktionalität und die Sicherheit des Kinderdrehstuhls achten. Nachfolgend ein paar wichtige Tipps die Sie beim Kauf von Kinderdrehstühlen beachten sollten.

 

  • Verstellbare Rückenlehne - Kinder werden schneller groß als einem lieb ist. Mit einer verstellbaren Rückenlehne lässt sich der Kinderdrehstuhl individuell an die Größe Ihres Kindes anpassen. Achten Sie darauf, dass die Rückenlehne sowohl in der Höhe, als auch in der Neigung verstellbar ist.
  • Verstellbarer Sitz – Kinder arbeiten oft in einer vorderen Sitzhaltung, z.B. beim schreiben der Hausaufgaben. Lässt sich der Sitz des Kinderdrehstuhls in seiner Neigung verstellen, können so Druckstellen an den Oberschenkelunterseiten vermieden werden.
  • Selbstverständlich sollte auch die Sitzhöhe verstellbar sein.
  • Sitztiefe verstellbar – Damit der Rücken Ihres Kindes entlastet wird, sollte sich die Sitztiefe verstellen lassen. Durch das Körpergewicht sollte sich der Sitz des Kinderdrehstuhls leicht nach vorne oder hinten verschieben lassen.
  • Stuhlrollen – Die Stuhlrollen sollten für den Boden im Kinderzimmer geeignet sein. Achten Sie deshalb darauf ob die Rollen für harte Böden oder für weiche Böden geeignet sind. Außerdem sollten mindestens 5 Rollen vorhanden sein.
  • Sicherheitssiegel – Achten Sie auf die gängigen Sicherheitssiegel der LGA Nürnberg und des TÜV Rheinland.

Solche Kinderdrehstühle kosten in der Regel etwas mehr – die Gesundheit Ihres Kindes sollte es Ihnen allerdings Wert sein.


Besuchen Sie die Seite von möbel-action, dem Fachhändler für Kinderdrehstühle im Internet!

Amazon Kinderdrehstühle

Text Kinderdrehstühle