Kredit für neue Schrankwand




Platz #69 in Finanzen & Versicherungen, #385 insgesamt
0

Eine Schrankwand finanzieren

Besonders im Herbst denken viele Menschen über ihre Wohnungseinrichtung nach und wünschen sich eine Verschönerung ihrer Wohnung. Besonders schön ist eine neue Schrankwand, die viele Verbraucher nur mit einem Kredit finanzieren können.

Wer gibt einen Kredit für die neue Schrankwand?
Eine neue Schrankwand ist ein langlebiges Wirtschaftsgut, so dass ihre Finanzierung durch einen Kredit sinnvoll ist. Am einfachsten ist die Vereinbarung der Ratenzahlung für die neue Schrankwand beim Lieferanten. Große Versandhäuser gewähren eine Ratenzahlung für die neue Schrankwand und bearbeiten den entsprechenden Lieferantenkredit selbst; kleinere Möbelhäuser lassen die Abwicklung einer Ratenzahlung für Möbel über eine Bank vornehmen oder verlangen grundsätzlich die sofortige vollständige Bezahlung. Weitere Möglichkeiten, eine neue Schrankwand zu finanzieren, sind Verbraucherkredite einer Bank sowie die Kreditaufnahme über die Kreditkarte. Bei einem Bankkredit für die neue Schrankwand empfiehlt sich eine relativ kurze Laufzeit, obwohl die neue Wand eine sehr lange Lebensdauer hat. Angesichts der durchschnittlichen Kosten neuer Schrankwände lässt sich der Schrankwand-Kredit gut innerhalb eines Jahres abbezahlen. Bei einer Kreditaufnahme über die Kreditkarte bezahlt der Käufer die neue Schrankwand mit seiner Kreditkarte und zahlt den dort belasteten Betrag nach und nach zurück. Grundsätzlich lässt sich für die Schrankwand-Finanzierung auch der Dispositionskredit verwenden; sinnvoll ist das aber wegen der hohen Kosten nur, wenn das Darlehen für die neue Schrankwand relativ schnell zurückgezahlt werden kann.