Kredit über die Kreditkarte




Platz #318 in Finanzen & Versicherungen, #5546 insgesamt
0

Bei einem Kredit über die Kreditkarte sind verschiedene Varianten zu unterscheiden. Grundsätzlich bietet die Kreditkarte einen Kredit, da die Abrechnung erst nach dem Erstellen der monatlichen Kreditkartenabrechnung erfolgt. Zusätzlich lässt sich eine Teilzahlungsvereinbarung eingehen, so dass die Kreditkarte zum echten Kredit wird.

Kredit über die Kreditkarte bis zur Abrechnung
Die meisten Kreditkarten werden einmal im Monat abgerechnet (es gibt bei wenigen Emittenten die Praxis der wöchentlichen Abrechnung). Wie lange Du als Kreditkartennutzer einen kostenlosen Kredit erhältst, richtet sich nach dem Belastungsdatum. Wenn die Abrechnung am 15. eines Monats erfolgt, umfasst sie meistens alle Umsätze bis zum Mittag des 14. des jeweiligen Monats, zusätzlich hast Du noch ein paar Tage Zeit bis zur Abbuchung. Falls Du erst am 14. mit der Kreditkarte bezahlst, ist der Zeitraum des kostenfreien Kredites vernachlässigbar, während sich das Bezahlen mit der Kreditkarte aus kredittechnischen Gründen am 16. am meisten lohnt. Falls Deine Kreditkartengesellschaft am Monatsende abrechnet, ändern sich die entsprechenden Daten natürlich. Für diesen Zeitraum zwischen der Kartenzahlung und der Kontobelastung zahlst Du keine Zinsen.

Credit über die Kreditkarte als Teilzahlungsvereinbarung
So gut wie jeder Kreditkarten-Herausgeber bietet Dir die Möglichkeit, die monatliche Kartenabrechnung in Teilbeträgen zu begleichen, wobei ein prozentualer ebenso wie ein absoluter Mindestbetrag vorgeschrieben wird. Die Abwicklung der Teilzahlung erfolgt bei den meisten Kreditkarten über einen einfachen Antrag, den der Emittent so gut wie immer annimmt und der Kunde jederzeit aufheben kann. Einige wenige Kreditkarten sind mit der Besonderheit verbunden, dass der Kartenbesitzer die Rechnung durch Überweisung bezahlt und bei jeder Rechnung selbst wählen kann, ob er die Teilzahlungsfunktion in Anspruch nimmt oder nicht. Bei einer vereinbarten Teilzahlung ist auch bei einem Abbuchungsverfahren jederzeit die zusätzliche Leistung von Rückzahlungsbeträgen möglich. Wirtschaftlich sinnvoll ist ein zu verzinsendes Darlehen über die Kreditkarte nie, denn die Zinsen sind deutlich höher als für den Dispositionskredit – und jene sind schon überhöht.

Sonderfall Barabhebungen
Die meisten Kreditkartenemittenten behandeln Abhebungen am Geldautomaten wie Zahlungen, so dass eine Verzinsung erst mit der Abrechnung erfolgt, wenn diese umgehend abgebucht oder bezahlt wird. Bei einigen Kreditkarten ist bei Abhebungen jedoch Vorsicht geboten, denn diese werden bereits vom Datum der Geldbeschaffung an verzinst. In diesem Fall ist es besser, für die Bargeldbeschaffung eine andere Kreditkarte zu verwenden, meistens auch, wenn diese eine geringe Gebühr kostet.

Über Finanzfragen informieren

Börsen- und Finanzlexikon: Rund 4000 Begriffe für Studium und Praxis: Über 4.000 Begriffe für Studium und Praxis

Börsen- und Finanzlexikon: Rund 4000 Begriffe für Studium und Praxis: Über 4.000 Begriffe für Studium und Praxis

von: Deutscher Taschenbuch Verlag, Uwe Bestmann
Amazon Preis: EUR 19,50 (vom 24. December 2013)



Das kritische Finanzlexikon

Das kritische Finanzlexikon

von: Westend, Günter Wierichs
Amazon Preis: EUR 16,99 (vom 24. December 2013)



Die Kunst, mit meinem Geld auszukommen

Die Kunst, mit meinem Geld auszukommen

von: Goldmann Verlag, Hedwig Kellner
Amazon Preis: EUR 7,95 (vom 24. December 2013)



Nimm das Geld und freu dich dran: Wie Sie ein gutes Verhältnis zu Geld bekommen

Nimm das Geld und freu dich dran: Wie Sie ein gutes Verhältnis zu Geld bekommen

von: Kösel-Verlag, Petra Bock
Amazon Preis: EUR 16,95 (vom 24. December 2013)



Geldanlage für Fleißige

Geldanlage für Fleißige

von: Stiftung Warentest, Stefanie Kühn
Amazon Preis: EUR 16,90 (vom 24. December 2013)






Remove