Mein Poitou Esel hat Nachwuchs bekommen




Platz #7 in Tiere, #165 insgesamt
0

Mein Poitou Esel hat Nachwuchs bekommen

Das Poitou Esel Fohlen – Familienzusammenführung !

Regelmäßigen Lesern meiner Berichte dürfte nicht entgangen sein, das ich Eseln nicht gerade abgeneigt bin. Schon seit langem sammle ich daher alle möglichen Miniaturen und Abbildungen, welche in Zusammenhang mit dem liebenswerten Langohr gebracht werden können. Besonders die filigran bemalten Figuren der Firmen Schleich und Bullyland haben es mir hierbei angetan.
Nachdem ich mir vor einiger Zeit bereits den ausgewachsenen Poitou Esel von Schleich zugelegt hatte (vgl. hierzu : http://www.ciao.de/Schleich_Farm_Life_Poitou_Esel__Test_8914871) und dieser seither relativ verloren in meiner Vitrine sein Dasein fristete , kam mir bei meinem letzten Schleich Figuren Dealer Besuch der glorreiche Gedanke, das es Zeit für Nachwuchs ist. Und zwar in Form des Poitou Esel Fohlens – passenderweise ebenfalls von der Firma Schleich und mit einem Preis von 4,99 Euro preislich durchaus noch im erschwinglichen Rahmen.

Das Poitou Esel Fohlen – Erscheinungsbild.

Im Schleich Katalog trägt diese Figur die Nummer 13686 und bringt es laut Zollstock auf 3 x 7 x 7,5 cm. Mit seinen 26 g. ist der kleine Esel ein echtes Leichtgewicht. Vom Material besteht das Langohr wie so ziemlich alle Schleich Figuren aus Kunststoff. Qualitativ hochwertigem Kunststoff. Im Vergleich zu den Figuren vieler Billighersteller ist vorliegende nämlich absolut Geruchs neutral. Also keinerlei unliebsame Erinnerungen an den Chemieunterricht aus vergangenen Tagen !
Dargestellt ist ein Poitou Esel. Laut überlieferter Schrifterzeugnisse existiert diese Eselsrasse bereits seit dem 10.Jahrhundert. Früher wurde sie vor allem in Frankreich gezüchtet. Heutzutage ist er allerdings eine beinahe ausgestorbene Eselsrasse und wird fast nur noch in der Landschaft Poitou gezüchtet. Poitou Esel sind im Vergleich zu anderen Langohrfreunden sehr groß; auffallend ist vor allem ihr stark zotteliges Fell. Besonders um ihre auffallend großen Ohren sind diese Esel stark behaart. Charakterlich gelten sie als eher störrisch.
Diese Charakteristika sind bei der Figur 13686 sehr gut getroffen. Das Fell ist filigran zottelig modelliert. Dies gilt vor allem auch für die Ohren, welche schön groß und detailiert dargestellt sind. Auch ansonsten gibt es bezüglich der Modellierung nichts zu granteln. Ein junger Poitou Esel wie aus dem Anatomie Lehrbuch ! Dieser löbliche Eindruck erhärtet sich bei einem Blick auf die Bemalung weiter. Der gewählte Braunton wirkt sehr natürlich; gekonnt wurde bei dieser Figur mit Abstufungen der Grundfarbe gearbeitet. An einigen Stellen ist das aufgetragene Braun nämlich etwas dunkler als an anderen. Sehr gut gemacht, Schleich ! Dies gibt der Figur eine Natürlichkeit, welche gleichmäßig bemalte Miniaturen von vielen Billigherstellern eben gerade nicht haben.
Wie alle Schleich Figuren ist auch diese handbemalt. Großes Lob auch hier - die Farbübergänge sind bei dem jungen Poitou Esel nämlich vortrefflich gelungen. Selbst beim noch so genauen Hinsehen sind hier keinerlei Unsauberkeiten zu erkennen. Man beachte hier beispielsweise die Braunschattierungen um das Eselsmaul herum – fast schon minutiös ausgeführtes Kunsthandwerk.

Das Poitou Esel Fohlen – Verpackung.

Auch Esel 13686 kommt wie alle anderen Schleichfiguren auch ohne lästige Umverpackung aus. Lediglich die kleine Schleichbanderole – ansonsten nichts !! Gerade im Spielwarenbereich sehr positiv, wenn eine Firma aktiv Abfall vermeidet.

Das Poitou Esel Fohlen – Bezugsmöglichkeiten.

Im Spielwarenhandel vor Ort hat mich der kleine Esel 4,99 Euro gekostet. Globalisierungsmotor Internet bietet natürlich auch diese Figur etwas günstiger. Am günstigsten momentan wohl bei dem Anbieter mytoys.de, wo der kleine Poitou Esel für 2,49 Euro zu bekommen ist. Man sollte hier allerdings nicht vergessen, das hier pro Bestellung noch einmal 2,95 Euro an Porto hinzukommen. Eine Einzelbestellung dieser Figur dürfte also nur wenig Sinn machen. Im Grunde auch gar nicht notwendig, da sie in jedem besser sortierten Spielwarengeschäft mit Schleich Abteilung zu finden sein dürfte.

Das Poitou Esel Fohlen – Zusammenfassende Kritik.

Das Poitou Esel Fohlen von Schleich bekommt 5 von 5 Punkte. Die Figur ist zum einen hervorragend modelliert. Alle Eigenschaften dieser inzwischen selten gewordenen Eselsrasse sind vortrefflich getroffen. Alleine das zottelige Fell – eine Augenweide !!
Zum anderen ist die Bemalung ebenfalls sehr gut gelungen. Wie hier mit Farbabstufungen gearbeitet wurde – meisterhaft ! Und dies gilt selbstverständlich auch in handwerklicher Sicht, den sämtliche Farbübergänge sind hier präzise getroffen.
Klare Kaufempfehlung für jeden Eselsfreund !!
 




Remove