Merkwürdige Gerüche im Zimmer




Platz #86 in Heimarbeit, #7450 insgesamt
0

Merkwürdige Gerüche

Hallo liebe Leser !
Ich habe vor einiger Zeit meine ganz eigenen Erfahrungen mit komischen Gerüchen im Zimmer gemacht. Immer wenn jemand in mein Zimmer kam, bemerkte derjenige einen "muffigen" Geruch. Auch ich selbst habe diesen Geruch bei Betreten des Raums wahrgenommen!

Dazu zu sagen ist dass ich zu dem Zeitpunkt einen 7 Jahr alten Teppich hatte.
Ich habe alles versucht um den Geruch los zu werden. Kaffeepulver auf dem Schrank, Raumspray, Durchlüften Tag und Nacht nichts half. Also entschloss ich mich herauszufinden wo die Ursache liegt. Zunächst hatte ich Angst es würde an mir liegen und bildete mir sogar schon Dinge ein die nicht da waren. Doch dann hörte ich von Freunden dass sich ein "muffiger" Geruch in deren Teppich festgelegt hatte. Ich riss also den Teppich aus dem Zimmer und verlegt Parkett, und TADA!


Der Geruch war verschwunden. Also wer selbst einen Merkwürdigen Geruch im Zimmer hat. Wechselt den Boden. Ist nicht teuer und erspart eine Menge Arbeit und Kopfzerbrechen.
Jedoch half auch bei vielen Leuten um Gerüche zu neutralisieren bereits das Kaffeepulver. Wenn der Geruch aber fest in Textilien oder Wänden oder eben im Boden sitzt, dann hilft nur entfernen bzw. Austauschen. Ich bin durch und durch zufrieden mit dem neuen Boden. Es war eine gute Entscheidung.