Mit mehr als 16 Mio. Menschen gemeinsam Gutes tun




Platz #358 in Gesellschaft, #220 insgesamt
0

Gemeinsam mit kleinen Schritten viel errreichen

Care2.com ist eine riesige Community, die in absehbarer Zeit auf 17 Millionen Mitglieder anwachsen wird. In ihr sind Menschen versammelt, die gemeinsam die Erde und die Gesellschaft verbessern wollen, also das, was in Deutschland oft verächtlich als "Gutmenschen" bezeichnet wird.

Die guten Zwecke, für die man nach Gleichgesinnten suchen und gemeinsam Aktionen durchführen kann, reichen vom Tierschutz, über den Kampf gegen die Globale Erwärmung bis zu Petitionen gegen die Todesstrafe. Care2 hat dabei das, was man von einem sozialen Netzwerk erwartet. Man kann ein Profil erstellen, Fotos hochladen, Freunde kennenlernen und an gemeinsamen Aktionen im Internet oder der realen Welt teilnehmen. Das Ganze ist natürlich kostenlos und ich habe bisher auch keinen Anstieg der Spammails feststellen können.

Die Welt besser machen...

Shopping hilft die Welt verbessern. Der andere Einkaufsführer: Ernährung - Mode - Kosmetik - Wohnen - Reisen - Geldanlage.

Shopping hilft die Welt verbessern. Der andere Einkaufsführer: Ernährung - Mode - Kosmetik - Wohnen - Reisen - Geldanlage.

von: Mosaik bei Goldmann, Fred Grimm
Amazon Preis: EUR 14,95 (vom 28. September 2011)



500 junge Ideen, täglich die Welt zu verbessern

500 junge Ideen, täglich die Welt zu verbessern

von: rororo, Daniel Westland, Shary Reeves
Amazon Preis: EUR 7,99 (vom 28. September 2011)



1000 Ideen, täglich die Welt zu verbessern

1000 Ideen, täglich die Welt zu verbessern

von: Rowohlt, Ulrich Hoffmann, Jan Hofer
Amazon Preis: EUR 22,95 (vom 28. September 2011)



Alles wird gut: Wie Wirtschaftskrisen die Welt verbessern

Alles wird gut: Wie Wirtschaftskrisen die Welt verbessern

von: Edition a, Oliver Tanzer
Amazon Preis: EUR 19,95 (vom 28. September 2011)



Vorboten der Zukunft: Wie wir die Welt verbessern. Mit einem Geleitwort von Nina Hagen

Vorboten der Zukunft: Wie wir die Welt verbessern. Mit einem Geleitwort von Nina Hagen

von: Publik-Forum, Karl W. ter Horst
Amazon Preis: EUR 14,90 (vom 28. September 2011)



Mehr als nur gleichgesinnte Menschen treffen

Schmetterlinge "verdienen" und damit "Gutes" tun

Wie soll ein (weiteres) soziales Netzwerk, die Welt besser machen?

Nun - es gibt bei care2.com die Möglichkeit sich "Schmetterlinge" (englisch: Butterflys) zu "verdienen". Das geht ziemlich einfach, etwa dadurch, dass man zu den vielen täglich erscheinenden Artikel einen Kommentar schreibt, von anderen Usern mit einem "grünen Stern" belohnt wird usw. Insgesamt gibt es 18 verschiedenen Möglichkeiten sich die Schmetterlingswährung zu verdienen.

Diese können dann eingesetzt werden, damit Gutes (zur Zeit sind das 45 Möglichkeiten) zu tun - so habe ich z.B. schon Bäume gegen den Klimawandel pflanzen lassen oder einer Frau in Guatemala durch die Spende eines Bienenstocks ermöglicht für sich und ihre Familie Einkommen zu erzielen.

Nachteil:

Ein Nachteil ist, dass Care2 sehr USA-lastig ist. Die Kommunikation findet vor allem in Englisch statt, auch wenn es einige deutsche Mitglieder gibt und auch Amerikaner, die sogar gezielt nach der Möglichkeit suchen auf Deutsch zu schreiben.

Wie care2.com funktioniert (auf Englisch)