Rückrunden Auftakt 2012/13: Schalke gegen Hannover




Platz #231 in Sport & Erholung, #1656 insgesamt
0

Gestern war ich auf Schalke und Junge, Junge, da haben sich Szenen abgespielt! 5:4 für Königsblau! Am Anfang war vollkommen unklar, ob ich überhaupt hinkommen könnte. Meine Frau hat die Eintrittskarte zu Weihnachten versehentlich verbrannt. Also habe ich an einem Schalke Gewinnspiel teilgenommen und gewonnen! Danke Reviersport!

Spielgeschehen

Während der ersten Hälfte war noch wenig los, keiner hätte da auf so ein Ergebnis getippt. In der 44. Minute dann ein weiter Einwurf von Christian Fuchs und Jefferson Farfan zeigt mit einem Volley, was er drauf hat. Das tat dem Spiel gut.

In der zweiten Halbzeit hatte ich das Gefühl, dass beide Verteidigungen noch in der Winterpause waren. 5 Tore in 19 Minuten! Schalke und Hannover ließen sich vom neuesten englischen Fussball inspirieren. Der geilste Moment war Lewis Holtys letzter Treffer. Der Nationalspieler wird mit Ende der Saison zu Tottenham gehen. Nach dem gestrigen Spiel hat man das Gefühl, dass Schalke dadurch etwas fehlen wird. 

Ausblick

Obwohl Hannover verloren hatte, zeigt es doch, das es nicht so wie in der Hinrunde performen wird. 4 Tore gegen Schalke zu schießen, dass ist schon richtig gut. 

Um Schalke mache ich mir aus 2 Gründen sorgen: 

1. So eine Verteidigung kann nicht Vize werden

2. Was kommt nach Lewis Holtby? Er hat gestern eindrucksvoll bewiesen, dass er den Unterschied machen kann. Vielleicht handelt es sich um eine Gelsenkirchner Fehlentscheidungen im Management. Auf Schalke kommt das öfter vor als Fehlentscheidungen von Schiris.

Sergio Suarez schreibt für Wetten Heute




Remove