Samsung Galaxy S




Platz #67 in Computer & Elektronik, #7984 insgesamt
0

Galaxy S PLUS: Samsung Galaxy S erhält neuen Prozessor und aktuelle Android-Version

Mit dem Namen Samsung Galaxy verbindet der Hersteller Samsung gleich mehrere Erfolgsgeschichten, denn das Galaxy S-Smartphone gehört zu den erfolgreichsten des Herstellers und seiner Klasse. Der Android-Nachfolger Galaxy S2 verfügt über die modernste Technik und läuft ebenfalls sehr erfolgreich. Nun will Samsung das Galaxy S-Smartphone wieder neu beleben und überarbeitet es - das Resultat: Samsung Galaxy S Plus.

Mehr Power im ähnlichen Gewand

Die beiden bisherigen Versionen des Galaxy S sind bestens mit dem Hummungbird-Prozessor auf ARM-Basis mit 1-GHz-Taktrate gelaufen. Inzwischen ist dieser jedoch etwas aus der Mode gekommen und hat beispielsweise gegen den Dualcore des Samsung Galaxy S2 und anderen Geräten keine wirkliche Chance. Mit dem neuen „Motor“ soll das Galaxy S Plus (I9001) das bisherige Smartphone ersetzen.

Deshalb ist der neue Prozessor der des Galaxy S Mini und taktet mit 1,4 GHz. Dabei wird es sich wohl um eine Singlecore-Variation des Snapdragon-SoCs von Qualcomm mit einer Adreno-205-CPU handeln. Damit wird die Reinkarnation zwar nicht bei den neuen Spitzen-Android-Smartphones mithalten können, aber zumindest den Anschluss finden. Ein neuer 1650-mAh-Akku verbessert die Standby-Leistung, der Bildschirm bleibt der gleiche. Dadurch werden sich die gewohnten und bewährten Allrounder-Qualitäten des Galaxy S und bessere Performance im S Plus vereinen.

Laut Samsung-Homepage wird das Remake mit einer Metall-Rückseite statt einer aus Plastik aufwarten. Auf den Konzept-Bildern ist dies noch nicht sichtbar, es wäre jedoch schön, wenn auch das Gehäuse aufgewertet wird. Ganz sicher wird jedoch das Betriebssystem auf den neusten Stand gebracht. Mit dem Update auf Android-2.3.3 verspricht das Galaxy S Plus also auch einen spürbaren Software-Fortschritt.

Zwar stehen weder Preis noch Release fest, doch sollten die Kriterien von Samsung tatsächlich umgesetzt werden, wird das Galaxy S Plus ein harter Konkurrent für andere Smartphones und eine günstige Alternative zum Galaxy S2.