Schuhe weiten lassen




Platz #5 in Beauty & Lifestyle, #2302 insgesamt
0

Wenn man sich Schuhe kauft, passen sie meistens. Es kommt jedoch auch schnell mal vor das die Schuhe im Laden zwar passen aber später zu hause nicht mehr. Oder man hat die Schuhe im Katalog oder Online bestellt und sie sind nur noch in dieser Größe verfügbar. Dann ist guter Rat teuer.

Warum sollte man seine Schuhe weiten lassen?

Ganz einfach, wenn man sie behalten möchte aber nicht hinein passt. Also wenn die Schuhe die man mag zu klein sind. Dann kann man die Schuhe um ein klein wenig dehnen. Das funktioniert aber nur in den Grenzen die ein hochwertiger Schuh hergibt. Denn nur wenn das Schuhmaterial dauerhaft dehnbar ist kann das funktionieren.

Kann man die Schuhe nicht in der richtigen Größe kaufen?

Mann kann und sollte es zumindest versuchen, jedoch geht das nicht immer. Manchmal ist die eigene Größe ausverkauft und man versucht es einfach mit der nächst kleineren oder größeren. Im Fall zu Groß braucht man natürlich nicht weiten. Im anderen Fall kann man sich entscheiden die Schuhe weiten zu lassen oder sie zu entsorgen.

Wer macht so was?

Nur der Schuster kann die Schuhe professionell weiten. Es gibt zwar auch Lösungen die man zu hause probieren kann, hier hat man aber das Risiko die Schuhe eventuell kaputt zu machen oder so zu deformieren, das sie nicht mehr zu gebrauchen sind. Das will man nun auch wieder nicht.

Der Schuster hat genug Erfahrung und Augenmaß um die Dehnbarkeit des Schuhs einzuschätzen und er hat auch die technischen Mittel um das Weiten ordentlich durchführen zu können.

Kosten

Die Schuhe weiten lassen kostet ungefähr 10 bis 15 Euro. Das ist jedoch stark regional abhängig. Man muss jedoch sagen, das 10 bis 15 Euro nicht sehr teuer ist für eine Handwerksleistung sind. Der niedrige Preis hängt einfach daran das der Schuster kein Material braucht und der Schuh hauptsächlich ohne Aufwand im Schuhspanner hängt und damit keine große Arbeit anfällt.

 

Weiterlesen ...