Steaks mit Orangen - Pflaumen Sauce




Platz #328 in Essen & Kochen, #11675 insgesamt
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Für jede Gelegenheit geeignet

Steaks mit Orangen - Pflaumen Sauce
Das schmeckt nach mehr

Für die Herstellung der Sauce benötigen Sie:

  1. 100 Gramm getrocknete Pflaumen
  2. zwei saftige Orangen
  3. eine Gelbrübe
  4. einen Apfel
  5. Currypulver
  6. Salz und Pfeffer
  7. eine Tomate
  8. saure Sahne nach Belieben
  9. vier Steaks

Zubereitung

Zuerst müssen Sie die zwei Orangen auspressen und den Saft in einem Behälter auffangen. Je nachdem, wie viel Saft Sie aus den beiden Orangen pressen konnten, müssen Sie den Behälter bis auf 400 ml mit Wasser auffüllen.
Geben Sie von dem so gewonnenen Saft 100 ml in einen Topf und fügen nun die Pflaumen hinzu. Lassen Sie den Saft mit den Pflaumen nun einmal aufkochen und stellen Sie den Topf anschließend an die Seite.
Pfeffern Sie nun die Steaks ganz nach ihrem Belieben und braten Sie es von beiden Seiten kurz in Öl an. Nach dem Anbraten nehmen Sie die Steaks aus der Pfanne und stellen sie warm.
Schälen Sie nun die Gelbrübe und den Apfel und schneiden Sie beides in kleine Würfel. Die Würfel braten Sie nun in der Pfanne an und löschen diese mit dem restlichen Orangenwasser ab.
Nun fügen Sie die Steaks wieder hinzu und lassen diese für zehn Minuten köcheln. Anschließend nehmen Sie die Steaks wieder aus der Sauce und stellen diese wieder warm.
Nun geben Sie die getrockneten Pflaumen in die Pfanne zu den restlichen Zutaten und schmecken die Sauce mit Salz, Pfeffer, saurer Sahne und Curry ab.
Schneiden Sie nun die Tomate in kleine Stücke und geben Sie diese in die Sauce.

Die gesamte Zubereitungszeit der Sauce beträgt ungefähr dreißig Minuten.

Zu den Steaks in Orangen - Pflaumen Saucen können Sie sowohl Kartoffeln als auch Nudeln reichen.
 

Das ultimative Steakerlebnis




Remove