„TOP GEAR SPECIAL – 50 YEARS OF BOND CARS“ EXKLUSIV AUF MOTORVISION TV




Platz #219 in Kino & Fernsehen, #10821 insgesamt
0

// James Bond meets Top Gear – die BBC-Sondersendung am 5. November // James Bonds Superschlitten im “Supercars”-Spezial am 16. November

Diese Mission verspricht beste Unterhaltung: Am 5. November um 21:15 Uhr trifft beim Sky-Sender Motorvision TV Top-Gear-Kult auf James-Bond-Action.
Top-Gear-Host Richard Hammond testet in der BBC-Produktion „Top Gear Special – 50 Years of Bond Cars“ die edelsten und extravagantesten Bond-Schlitten, besucht die „Goldfinger Avenue“ der legendären Pinewood-Studios und plauscht unter anderem mit James-Bond-Legende Roger Moore. Der 85-jährige Ex-007 ist zwar mittlerweile nicht mehr in tödlicher Mission unterwegs, weiß aber so manch exquisite Story aus seiner Zeit al(ia)s smarter MI6-Agent zu berichten.
Ex-Bond-Regisseur Guy Hamilton verrät exklusiv, wie es bei der Verfolgungsjagd in seinem Film „Diamantenfieber“ zu einem gravierenden Fehler kam und wer tatsächlich hinter den unglaublichen Auto-Stunts bei „Der Mann mit dem goldenen Colt“ und „Leben und sterben lassen“ steckte.
Wie kam es eigentlich, dass der Aston Martin DB5 zum ultimativen James-Bond- Auto wurde, und wer entschied über die Wahl der anderen 007-Schlitten? Antworten liefert diese außergewöhnliche Sendung, die mit zahlreichen Ausschnitten aus sämtlichen Bond-Filmen garniert ist.
Aber damit nicht genug! Das Top Gear Special bietet zudem spannende Einblicke hinter die Kulissen des brandaktuellen Bond-Films „Skyfall“ sowie Interviews mit Darsteller Daniel Craig und seinem Motorrad-Double Robbie Maddison. Letzterer ist übrigens bekannt als erfolgreicher Supercrosser der Extremsport-Serie Red Bull X- Fighters (ebenfalls auf Motorvision TV).
Bei so vielen Action-Helden will Top-Gear-Moderator Hammond natürlich nicht das Nachsehen haben. Daher wagt er höchstpersönlich den Tauchgang in einem weißen Lotus und begibt sich auf Roger Moores Spuren in „Der Spion, der mich liebte“.

Für alle, die es am 5. November nicht vor den Fernseher schaffen, hat Motorvision TV ein Quäntchen Trost: Die Wiederholung läuft am Donnerstag, den 08.11. um 21:45 Uhr.
Eine Woche später dreht sich bei Motorvision TV dann noch einmal alles um den coolen, charmanten Geheimagenten und seine begehrenswerten Luxuswagen mit Spezialausstattung: In einem „Supercars Spezial“ zeigt Motorvision TV am 16. November ab 20:15 Uhr die raffiniertesten Konstruktionen des MI6-Quartermasters „Q“.




Remove