Traumdeutung mit Traumsymbolen




Platz #4 in Entertainment, #9387 insgesamt
0

Traumsymbole und deren Bedeutung

Träume sind Spiegel der eigenen Seele und des Unterbewusstseins, sie zeigen dem Menschen, was ihn im Innersten beschäftigt, auch wenn er es im traumlosen und wachen  Zustand womöglich gar nicht für möglich hält Und wer seine Träume begreifen und deuten kann, der versteht in der gleichen Zeit sich selbst, sein Unterbewusstsein sowie seine Innenleben viel besser

Träume sind so individuell und einzigartig, wie die Personen individuell und einzigartig sind, die sie träumen. Traumsymbole und deren Bedeutungen und Interpretationen können allererste Zeichen und Hilfen zur Interpretation geben, die dem Träumers helfen sollen, seinen eigenen Traum zu auslegen. Traumsymbole sind mitnichten als allgemeingültige und unumstößliche Deutungen und Deutungen anzusehen. Die Traumsymbole können dennoch Anregungen geben, welches Bild im Traum welche Bedeutung haben kann. Die Deutung des Traums für einen einzelnen Menschen kann und muss trotzdem individuell geschehen und den jeweiligen Menschen, seine jeweilige Situation, seine Erziehung und Ausbildung sowie seinen kulturellen Hintergrund genauso mit einberechnen wie weitere Umstände wie vor kurzer Zeit Erlebtes, lange Vergangenes oder mögliches Zukünftiges. Die Symbole können als Schilder auf ein Ziel jedoch nicht als genaue Landkarte zu diesem Ziel verstanden werden.

In manchen Träumen erscheinen bestimmte Traumbilder und Traumsymbole, die scheinbar oft überhaupt nichts mit wachen Leben des Träumers zu tun haben. Trotzdem weiß der Träumer doch oft dennoch instinktiv, dass diese Symbole bedeutsam sind und eine Aussage haben, auch wenn er sie möglicherweise bislang nicht versteht. Durch dieser Symbole ist eine Deutung des Traums möglich, durch die man wiederum neue Ergebnisse für sein Existenz und das, was einen im wachen Leben umtreibt, gewinnen kann. Oft kann man in Träumen und durch die in ihnen existenten Traumsymbole Antworten auf Fragen finden, die man im wachen Zustand nicht finden kann. Träume lassen einen vorurteilsfrei und in der Regel ohne anerzogene beziehungsweise selbst auferlegte Hürden und Gedankenzensuren ins eigene tiefsten Innern blicken und immer wieder sieht man erst durch einen Traum, was einen wirklich umtreibt, findet Antworten auf sehr wichtige Fragen bzw. findet Anreiz und Hilfe bei sehr wichtigen Fragen.

Text Traumdeutung