Weihnachtssprüche für entfernt feiernde Menschen




Platz #9 in Beauty & Lifestyle, #10112 insgesamt
0

Weihnachtssprüche für nicht direkt anwesende Menschen

Weihnachten sind wir oft notgedrungen nicht mit allen unseren Lieben gleichermaßen verbunden. Manchmal müssen wir uns zwischen unseren Eltern und unseren Partnern oder Freunden entscheiden, manchmal sind wir oder Freunde einfach zur Abwechslung mal auf Weihnachtsreise. Dafür ein paar Weihnachtssprüche in die Ferne.

Weihnachtsgedicht an die Eltern:

Liebe Eltern, zum Weihnachtsfest schreibt Euch Euer Kind
Einen lieben Brief mit einem Weihnachtsgruß geschwind.
Ich werde an den Festtagen an Euch denken
Und viele liebe Grüße zu Euch lenken.

Weihnachtsgedicht an Freunde, die in einem anderen Ort leben:

Wir telefonieren und mailen viel, denn wir leben an einem unterschiedlichen Ort,
Zum Weihnachtsfest setze ich die Tradition, Dir zu schreiben, fort
Und schicke Dir ein Päckchen mit schönen Geschenken,
Die kommen von Herzen, auch meine Gedanken ich zu Dir will lenken.


Weihnachtsgedicht an die Partnerin/den Partner, der/die an einem anderen Orte weilt:

Weihnachten soll das Fest der Liebe sein,
Gerne wäre ich heute mit Dir allein,
Doch wir müssen bei unseren jeweiligen Eltern sein
Die Zeit erlaubt uns nicht die Besuche als Paar,
Das mag sein traurig, ist aber wahr.
Ach, was werde ich an Dich denken am Weihnachtstag,
Wie gerne unter der Bettdecke ich mit Dir Weihnachten feiern mag.

Weihnachtsgedicht an in einem anderen Ort lebende Geschwister

Erinnerst Du Dich noch an unserer Kindheit Weihnachtstage?
Das ich Dich heute zum Feste frage,
Denn jetzt sind wir in verschiedene Städte gezogen
Und kommen zum Weihnachtsfest nicht mehr an einen Ort geflogen.
Doch denke ich zum Fest noch viel an Dich
Und hoffe, irgendwann wieder zu sitzen mit Dir an einem Weihnachtstisch.