Welche Gartenwerkzeuge




Platz #225 in Haus & Garten, #4151 insgesamt
0

Passende Werkzeuge für den eigenen Garten

Du möchtest im Garten erfolgreich arbeiten? Dann bist du auf passende Werkzeuge angewiesen! Zunächst solltest du wissen, dass abhängig von der Jahreszeit immer verschiedene Werkzeuge benötigt werden. Wenn es darum geht Pflanzen zu sähen, dann bist du auf einen Spaten zur Auflockerung der Erde, auf eine kleine Schaufel und alles weitere für diesen Arbeitsbereich angewiesen. Wenn du dagegen mitten im Sommer die Hecken schneiden möchtest, dann brauchst du eine Kettensäge und wieder ganz andere Werkzeuge. Und speziell im Herbst ist es wichtig, dass man den Garten optimal auf den Winter vorbereitet. Ich selber besitze einen kleinen Schrebergarten und möchte dir daher die für mich wichtigsten Werkzeuge erläutern.

Der Spaten im Garten

Der Spaten

Ohne Spaten kommt man eigentlich überhaupt nicht zurecht. Mit dem Spaten kann man vielseitige Aufgaben erledigen. In erster Linie geht es darum die Erde um zu graben. Wenn die erste Saat kommt ist das äußerst wichtig. Beim Spaten empfehle ich ein Modell, bei dem die Verbindungsstelle zwischen Stil und Spatenschaufel möglichst stabil ist. In meiner sechsjährigen Laufbahn als Gärtner musste ich schon drei Modelle nachkaufen.

Spaten Video

Die Kettensäge

Wenn ihr einen Stromanschluss habt, dann könnt ihr mit einer elektrisch betriebenen Kettensäge arbeiten. Wenn nicht, dann benötigt ihr das benzinbetriebene Modell. Ich musste erst einmal einen Zertifizierungsschein machen, bevor ich mit diesem Gerät arbeiten durfte. Warum das so ist? Einfach zur Sicherheit. Wenn man sich mit Kettensägen nicht auskennt und mit diesen arbeitet, dann ist ein Unfall quasi vorprogrammiert. Wenn ihr mit einer Kettensäge arbeiten möchtet, dann erkundigt euch vorher ganz genau, was für einen fließenden Arbeitsvorgang alles wichtig ist und benötigt wird. Zudem solltet ihr euch verschiedene Testergebnisse anschauen. Ich habe auf http://kettensaegen.info/ ein paar gute Modelle finden können. Ebenso empfehle ich Kettensägen von Bosch. Diese sind stabil und der Anbieter ist professionell.

Die klassische Schaufel

Und auch die Schaufel ist nicht wegzudenken. Gerade wenn ihr euren Garten optisch verschönern wollt und beispielsweise einen Teich anbauen wollt kommt ihr um eine Schaufel nicht herum. Natürlich nur ein kleiner Teich! Ebenso kann man mit der Schaufel Teile des Gartens umgraben. Sie ist also auch ein kleiner Ersatz für einen Spaten.

Der Rechen

Und auch der Rechen ist meines Erachtens nicht wegzudenken. Kaum kommt der Herbstlaub erfreut man sich des Rechnens Qualität. Ohne dieses Werkzeug wäre es unmöglich den eigenen rasen sauber zu halten.

Das sind meiner Meinung nach die vier wichtigsten Werkzeuge im Garten. Natürlich reichen diese vier bei weitem nicht aus. Aber ohne diese vier Werkzeuge wäre das Arbeiten im Garten unmöglich. Diese vier Werkzeuge sind also nicht alles, aber alles im Garten ist ohne diese vier Werkzeuge nichts. Speziell bei der Kettensägen solltet ihr immer auf verschiedene Testergebnisse von unterschiedlichen Anbietern achten. Warum? Da ihr auf diese Weise recht schnell günstige und leistungsstarke Modelle findet.




Remove